So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 35617
Erfahrung:  Langjährige Notarzterfahrung
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kardiologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit eine Woche immer hohe Puls wenn Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit eine Woche immer hohe Puls wenn Ich aufstehe,oder auf bin.Beim Liegen ist aber mein Puls normál oder niedrig.Wenn Ich auf bin ist zirka 120,wenn Ich Liege 65.Meine Blutdruck Medikament wurde zirka vor 2,5 Wochen gewechselt auf Lisinopril 5mg Und Dilatrend 12,5mg.Ich war ám Dienstag ins Krankenhaus,Notaufnahme,wegen hohe Puls dort wurde EKG Und Blutbild gemacht was gepasst hát,aber bei Liegen ist mein Puls nie hoch.Sie haben gesagt Ich soll mehr Dilatrend nehmen was nicht geholfen hát,mein Ruhepuls war 50,Und wenn Ich aufgestanden bin war trotzdem 110-120.Dann habe Ich mit meine Hausärztin geredet,Sie hát gesagt soll concor dazu nehmen(früher habe Ich schon das genommen)1,25mg,hát auch nicht geholfen.Da Ich érst nächste Woche Termin bei Internist habe ám Mittwoch habe gestern gedacht dass Ich hier schreibe.Dieser Árzt hát mir geschrieben dass és eine Nebenwirkung von Lisinopril ist Und Ich sollte és absetzen Und auch Dilatrend.So bin Ich gestern zum Notarzt gegangen,Ér hát mir Ebrantil 30mg 2x Und Inderal 10mg 2x aufgeschrieben.Heute habe Ich schon die neue Medikamente genommen,aber keine Besserung.Meine Ruhepuls ist niedrig oder normál,aber wenn Ich aufstehe weiterhin hoch.Was kann das sein?Warum wirkt bei mir keine Puls Medikament wenn Ich aufstehe?Habe Ich ein Herzproblem?oder Lisinopril ist noch ín mein Blut von gestern ín dér Früh,wenn doch das die Ursache sein sollte?Ich Weiss nicht mehr was Ich machen soll.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Wann bekomme Ich Antwort?
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Warum kommt keine Antwort?Habe bezahlt.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring,Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin und Notärztin mit 38 Jahren medizinischer Erfahrung. Gern berate ich Sie heute.

Es scheint, als sei Ihr Körper sehr untrainiert, so dass sogar das Aufstehen für ihn eine leichte "Zumutung" darstellt. Wenn Sie ausreichend Bewegung haben, muss man tatsächlich nach einer Herzschwäche suchen; da versucht, das Herz, durch Zunahme der Pumpfrequenz seine Schwäche auszugleichen. Dieser ewige Medikamentenwechsel ist natürlich nicht sinnvoll.

Inderal ist ein "uralter" Betablocker, da hätten Sie einfach bei Concor oder Dilatrend bleiben können. Ich hoffe, Sie sollten Concor nicht mit Dilatrend kombinieren, das darf man nicht, weil beides Betablocker sind.

EIN Betablocker ist sinnvoll, ob Dilatrend, Concor oder Inderal ist hier egal. Lisinopril würde ich weiter weglassen. Falls der Puls beim Aufstehen weiter so ansteigt, ist das nicht schlimm, aber Sie müssen nun wirklich eine Langzeitmessung und einen Herzultraschall haben.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Was soll Ich machen damit és besser wird?Ich habe schon 140Puls wenn Ich aufstehe

Wie ist er denn 10 Minuten oder 20 nach dem Aufstehen?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich kann nur 2Minuten zirka auf sein,Ich muss mich hinlegen wenn hoch geht.und Dann bei Liegen beruhigt sichbmeinbPuls ín 1-2Minuten

Ganz ehrlich: Ich würde mich ins Krankenhaus bringen lassen. Die Sache ist völlig ungeklärt, ich denke hier an eine Entzündung von Herzmuskel oder -klappe, und dieses Herumgedokotere ohne Diagnostik taugt überhaupt nichts! Hier muss eine schnelle Diagnostik her, und offensichtlich BRAUCHEN Sie Krankenhauspflege. 140 ist was Anderes als 120, ein kurzfristiger Anstieg nicht schlimm, einer, der einen wieder zum Hinlegen zwingt, wohl!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich fahre ins Krankenhaus.was soll Ich sagen was sollen Sie untersuchen?Ich war schon ám Dienstag,Da wurde Ruhe EKG gemacht was gepasst hát,Und Blutbild was auch gepasst hát.aber bei Liegen ist mein Puls normál.

Sie müssen nur sagen und vorführen, was passiert, wenn Sie einige Zeit stehen.

Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 35617
Erfahrung: Langjährige Notarzterfahrung
Dr. Gehring und weitere Experten für Kardiologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Mit Ruhe ekg,Herzultraschal,Blutbild kann Man schlimmer Sachen ausschliessen?Diesel Sachen werden gemacht.Ichnmuss noch auf Blutbild Ergebniss warten.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich Frage Sie deswegen weil das ist Notambulant,Árzt hát nicht viel Zeit zum reden

Ja, damit kann man schlimmere Sachen ausschließen. das EKG zeigt eine Herzvergrößerung an, das wichtigere Ultraschallbild eine Herzmuskelentzündung oder einen Herzklappenfehler, der durch eine weitere Entzündung (Endokarditis) entstanden sein könnte; das Blutbild sucht nach der zu Grunde liegenden Entzündung.

Ich frage mich, warum Ihr Herz das reine Aufstehen so anstrengend findet, dass es so einen Alarm macht. Das geht eigentlich nur, wenn Sie entweder vorher wochenlang fast nur geruht oder gelegen haben (Trainingsmangel), oder wenn es angeschlagen ist.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich wurde entlassen,EKG ín Ordnung,Herzultraschal,Klappen usw.alles ín Ordnung,kein Herzmuselentzündung,allé Herzwerte Labor ín Ordnung.

Ok, wenn auch Ultraschall gemacht wurde, reicht das, dann muss erst ein 24- Stunden- EKG beim Hausarzt gemacht werden. Dann sieht man, was der Puls wirklich macht.

Nochmal alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
JustAnswer
Habe vermutlich Pots syndrom
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 35,Frau, Lisinopril 5mg,Concor 2,5mg
Fachassistent(in): Vielen DankHallo Frau Dr..Ich habe vermutlich Pots syndrom.wenn Ich aufstehe ist mein Puls immer hoch.Ich hatte schon Herzultraschal,Blutbild,24Std EKG Und 24Std Blutdruckmessung gehabt.Blutdruck ist ín Ordnung,aber die 24 Std EKG hát bestätigt dass Ich immer wenn Ich aufstehe Puls hoch geht,120 meistens.Beim Liegen ist Puls normál. Mein Internist vermutet Pots syndrom,ám 15.6 habe Ich Kipptischuntersuchung.Was aber sehr komisch üst mit mein Herz spüre Ich überhaupt nicht dass Ich hohe Puls habe,habe kein Herzrasen,spüre nichts.Es ist auch nicht tastbar beim Herz.Nur beiArm mit Finger spüre Ich es.Ist és normál?nur bei Sem mit Finget spüre Ich das hoche Puls.Danke für die Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wann bekomme Ich Antwort?

Ich kann nur antworten, wenn ich nicht in der Praxis bin!

Ein POTS Syndrom wäre hier gut vorstellbar. Es ist recht normal, dass Sie den hohen Puls nicht spüren, das muss man ja auch nicht, der Körper hatte viel zeit, sich daran zu gewöhnen. Das ist also ganz normal.

Die Kipptischuntersuchung wird zeigen, ob es wirklich POTS ist.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antw5ort.Eine Frage noch wenn és vielleicht Dich nicht Pots ist,was könnte és noch sein? Herzultraschal,Blutbild hát nichts gezeigt,24Std EKG hát keine Herzrytmusstörung gezeigt oder ähnliches nur das Puls hoch ist immer beim Aufstehen.

Es passt perfekt zu POTS, das wird es sein.