So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 33924
Erfahrung:  Langjährige Notarzterfahrung
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kardiologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Vielen! Ich denke so viel über den Tod nach und denke oft

Diese Antwort wurde bewertet:

Vielen Dank!
Ich denke so viel über den Tod nach und denke oft das es bald dazu kommt das ist krank und schrecklich,
Hoffe dieses kommt von der Angst. Haben sie schon öfter von Menschen dieses Leids gehört ?

Ja, viele Menschen denken über den Tod nach, und gerade junge ängstigen sich oft sehr davor. Es ist, gut, dass man diese Angst psychotherapeutisch bearbeiten kann, auch könnte man bei Ihrem Leidensdruck überlegen, ob man Ihnen auch mit einem Angst lösenden Medikament wie Sertralin hilft.

Mir hilft nicht nur mein Glaube, sondern auch die Beschäftigung mit Nahtodeserfahrungen (Bernhardt Jakoby hat da viel gesammelt, seine Bücher gibt es sehr preiswert bei Amazon).

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Danke

gern!

Dr. Gehring und weitere Experten für Kardiologie sind bereit, Ihnen zu helfen.