So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 27040
Erfahrung:  Langjährige Notarzterfahrung
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kardiologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bekomme hin und wieder schwerer Luft, sehr dann

Kundenfrage

Ich bekomme hin und wieder schwerer Luft, sehr dann wie durch Milchglas, höre meinen Herzschlag in meinem Kopf und zittere;

Puls 92, Blutdruck normal, seit 1 Stunde ruhig gelegen. Es dauert nur einige Minuten, außer das schwer Luft bekommen, das hält etwas länger an. Seit einigen Wochen habe ich stechende schmerzen hinter dem Brustbein, ausstrahlend in die rechten Schulter. Merkbar, aber auszuhalten und nach einigen Sekunden bis 1 Minute vorbei. Wie bekomme ich den Puls wieder ruhiger?

Gepostet: vor 22 Tagen.
Kategorie: Kardiologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 22 Tagen.

Guten Tag,

Sie brauchen den Puls nicht zu senken, denn der ist nicht die Ursache Ihrer Beschwerden, sondern es ist umgekehrt: Die Beschwerden erhöhen den Puls, eine ganz normale Reaktion.

Sie haben offensichtlich Verspannungen und wahrscheinlich auch eine Blockade im BWS- Bereich. Hier können Hausarzt oder Orthopäde mit abschwellenden Mitteln und Physiotherapie helfen, alles zu bessern. Ohne Schmerzen und Brustenge wird dann auch der Puls wieder normal.

Alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 20 Tagen.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring