So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin Innere- und Allgemeinmedizin
Kategorie: Kardiologie
Zufriedene Kunden: 27243
Erfahrung:  Langjährige Notarzterfahrung
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kardiologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, langsam bin ich verzweifelt. Meine Hausärztin meint

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, langsam bin ich verzweifelt. Meine Hausärztin meint das mein niedriger Puls nicht schlimm ist. Habe das Gefühl das er mometan noch etwas niedriger ist als sonst. Was kann ich machen?

Guten Tag,

Welche Werte haben Sie denn? Wie alt sind Sie? Treiben Sie Sport?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

bin 42 Jahre alt. Sport momentan nicht eher etwas Gymnastik und Spazierengehen. In Ruhe geht er runter bis 53 und manchmal wenn ich mich bewege in den niedrigen 60ern. Habe alles gemacht und war bei spezialisten alles ok aber ich bin immernoch beunruhigt.

Hmm, das sind doch beneidenswert gute Werte! Wenn der Spezialist im EKG eine Blockbildung ausgeschlossen hat, die den Puls gefährlich weit absinken lassen könnte, dann können Sie sich schlicht freuen. Ein relativ niedriger Puls ist deutlich gesünder als einer um die 80. Mit Dicherheit ist Ihr EKG in Ordnung, und wenn der Puls nachts (24- Stundenmessung gemacht?) nicht unter 45 fällt, ist alles perfekt.

Man könnte nur Koffeintabletten oder gar Amphetamine geben, um den Puls künstlich hochzutreiben, aber da werden Sie wohl hoffentlich nicht im Traum daran denken, denn das wäre schädlich früs Herz.

Dr. Gehring und weitere Experten für Kardiologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Langzeit EKG war ok. Tiefster Wert war 42. Es wurde keine Blockbildung gefunden.

Trotz Kaffee trinkens geht mein Puls nicht viel höher. Werde also alles lassen wie es ist

Das sind tatsächlich Normalbefunde, mit denen Sie tendenziell deutlich älter werden können als andere Menschen. Also: Genießen und nicht verzweifeln!

Mit Dank für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe und den besten Wünschen.