So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Kamera und Video
Zufriedene Kunden: 20726
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Kamera und Video hier ein
Tronic ist jetzt online.

bei meiner Lumix DMC TZ71 funktioniert der Verschluss

Kundenfrage

bei meiner Lumix DMC TZ71 funktioniert der Verschluss der Blende nicht mehr. er geht nicht 100%ig auf und es erscheint eine Fehlermeldung Schärfeeinstellung. beim Ausschalten geht das Objektiv nicht wieder zurück. Ich vermute es ist Feuchtigkeit (Wein) dran gekommen. was kann ich selbst machen FG ****+

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Kamera und Video
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
BITTE SOFORT ERLEDIGEN BITTE SOFORT ERLEDIGEN BITTE SOFORT ERLEDIGEN
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
Bitte geben Sie in Ihrem Benutzer-Konto eine gültige E-Mail ein
unter: „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Sie können sich auch an den Kundendienst wenden unter:***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####
und geben Sie bitte bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung folgendes Benutzer-Konto an:
JACUSTOMER-dhwe9hd9-
Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Das Problem dürfte nichts mit Feuchtigkeit zu tun haben. Vermutlich sind kleine Staubpartikel in das Objektiv gelangt. Die Kamera und das Objektiv müßten daher zerlegt, mit Druckluft und feine Pinsel gereinigt und wieder zusammengesetzt werden. Als Laie würde ich Ihnen von diesem Vorhaben allerdings abraten und Ihnen empfehlen die Kamera besser zu einem professionellen Reparaturservice zu bringen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit dieser Information weiterhelfen und stehe für eventuelle Rückfragen gerne zur Verfügung.