So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Matthias.
IT-Matthias
IT-Matthias, IT-Sachverständiger
Kategorie: IT-Sachverständige
Zufriedene Kunden: 8643
Erfahrung:  Administrator / Softwareentwickler
113791144
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie IT-Sachverständige hier ein
IT-Matthias ist jetzt online.

Hallo, ich habe auf meinem Laptop Microsoft vor einigen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
ich habe auf meinem Laptop Microsoft vor einigen Jahren Office Home and Business 2010 aufspielen lassen. Seit einigen Wochen kann ich das bzw. die Programme Word, Excel und Power Point nicht mehr aufrufen. Sobald ich es anklicken, öffnet sich Windows Installer mit der Nachricht: Installation wird vorbereitet. Kurz danach: Verknüpfungsproblem. Es wird bereits anderweitig eine Installation ausgeführt. Beenden Sie den anderen Installationsvorgang, bevor Sie diese Installation fortsetzen. - Ich habe nie einen neuen Installationsvorgang gestartet. Versuche ich ein bestehendes Word Dokument zu öffnen, legt sich Microsoft 365 darüber und ich kann das Dokument nur anschauen, aber nicht bearbeiten. Was kann ich machen, damit ich wieder mit meinem alten Office arbeiten kann?

Hallo und willkommen bei justAnswer!

Ich bin Matthias und kümmere mich um Ihre Anfrage. Bitte beachten Sie: Bei justanswer arbeiten nur unabhängige Experten.

Nicht immer ist eine sofortige Beantwortung einer Frage möglich. In diesem Fall werde ich gezielte Rückfragen stellen, die Sie mir bitte so gut es geht beantworten, damit eine zielgerichtete Lösung gefunden werden kann!

-------------------------

Zu Ihrer Frage:

Sie sollten bitte Office 2010 nicht mehr nutzen, sowohl aus Funktionalitäts- als auch aus Sicherheitsgründen.

Die Software ist 12 Jahre alt und wird seit mehreren Jahren nicht mehr mit Updates versorgt und wird auch nicht besser werden.

Der einfachste und sicherste Weg ist, über Microsoft das Paket Microsoft 365 zu kaufen (in der Single-Variante für 69€ im Jahr). Damit können Sie sämtliche Office-Produkte mit Ihrem Microsoft-Konto aktivieren und Office auf bis zu 5 Geräten verwenden. Das soll keine Werbung sein, aber es ist die einfachste und sicherste Lösung, denn bei anderen Lizenzen, vor allem wenn sie nicht von Microsoft direkt verkauft wurden, treten immer wieder Aktivierungsprobleme auf, die viel Zeit und Nerven kosten.

-------------------------

Wichtiger Hinweis: Sie erhalten gleich vom System ein Angebot für einen Remote-Service bzw. ein Telefonat. Dieses Angebot kommt leider automatisch vom System und macht in diesem Fall erstmal keinen Sinn. Daher bitte NICHT ANNEHMEN!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Danke, ***** ***** hatte nie Probleme mit dem Office 2010 und gehe fast nie online mit dem Laptop. Außerdem nutze ich es auch nicht so häufig, dass ich jedes Jahr neu dafür bezahlen möchte.

Diese Argumentation hatte ich befürchtet, dagegen bin ich natürlich machtlos. Leider müssen Sie dann aber erst einmal beide Versionen deinstallieren und dann Ihre 2010er-Version sauber neu installieren. Bitte mit diesem Tool: https://aka.ms/SaRA-officeUninstallFromPC

Haben Sie noch Rückfragen oder wurde das Problem in der Zwischenzeit gelöst? Antworten Sie mir gerne kostenfrei im Chat.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Hallo iund danke. Ich befürchte, dass mir dann wieder geantwortet wird, dass der Aktivierungscode unbekannt sei. Diese Nachricht habe ich bekommen, als ich unter der eingeblendeten Version Windows 360 es aktivieren wollte.
Richtig. Weil office 2010 nur für eine einmalige Aktivierung gedacht ist. Die Accountgebundene Aktivierung funktioniert erst ab Office 2016.

Hier können Sie es dann höchstens telefonisch versuchen:

0800 2848-283 wählt. In Österreich lauten die Nummern (43) (1)795 673 56 bzw., in der Schweiz wählt man (41) (44)(###) ###-####oder 00 800 22848283

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Aha, wenn Sie das wissen, warum haben Sie mir dann eine De- und Neuinstallation empfohlen ohne mich darauf hinzuweisen?

Weil das die bessere Alternative ist, wenn sich Office 365 dazwischenschiebt. Hat es denn funktioniert?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Kann doch nicht funktionieren, wenn der Aktivierungscode nur einmal akzeptiert wird. Wäre ich doch blöd, wenn ich es probiere. Aber danke für die Telefonnummer. Hoffentlich ist das nicht nur Bandansage.

Das ist die Aktivierungshotline. Das KANN funktionieren, muss aber nicht :)

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ah, okay, danke!

Gerne!

IT-Matthias und 3 weitere Experten für IT-Sachverständige sind bereit, Ihnen zu helfen.