So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 9194
Erfahrung:  Bearbeitung einer Vielzahl von Insolvenzen
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Auto kaufen (bestellen 6 Monate Wartezeit. )

Diese Antwort wurde bewertet:

Auto kaufen (bestellen 6 Monate Wartezeit. ) Bankfinanzierung mit Anzahlung .Autohaus will zwei Wochen vor Liferung bezahlt werden . Autohaus Pleite Auto weg und Geld auch weg ? Was passiert mit der Finanzierung, muss weitergezahlt werden?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Brandenburg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrter Fragesteller,

können Sie zum Sachverhalt etwas ausführlicher ausführen ? Das Auto kann nicht geliefert werden ? Wann wurde der Vertrag geschlossen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.

Sehr geehrter Fragesteller,

leider kann ich Sie nicht telefonisch erreichen. Können Sie mir ein zeitfenster benennen, in dem Sie erreichbar sind ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
015259299205 jetzt

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für das freundliche Telefonat.

Wie mitgeteilt handelt es sich bei dem Autokauf mit Finanzierung über das Autohaus um ein sog. verbundenes Geschäft im Sinne des § 358 BGB.

Sie können also den Darlehensvertrag, aber auch den kaufvertrag, der ja ebenfalls online geschlossen wird, widerrufen. Gem. 356 BGB beginnt die Frist frühestens mit Wareneingang. Wenn also keine Ware - Auto - geliefert wird, können Sie die beiden Verträge widerrufen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass