So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 827
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Kann ich mit einer UG Insolvenz und Privatinsolvenz als

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann ich mit einer UG Insolvenz und Privatinsolvenz als angestellter und Vorstandsmitglied in einem Verein (e.V.) arbeiten?

Sehr geehrter Fragesteller,

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage:

Es bestehen keine Bedenken, aus insolvenzrechtlicher Sicht haben Sie nur eine Erwerbsobliegenheit, das Vereinsrecht steht der Tätigkeit als Vorstand trotz Insolvenz nicht entgegen, auch eine Anstellung ist möglich.

Problematisch könnte allenfalls nach den Regeln des Vereins die Kombination aus Vorstandsamt und Anstellungsverhältnis sein. Das muss aber der Verein regeln, soweit die Satzung hier nichts verbietet, geht das auch, dann sind Sie allenfalls bei allen Entscheidungen, die die Anstellung betreffen, befangen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hiermit weiter helfen konnte und freue mich auf Ihre wohlwollende Bewertung

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Rechtsanwalt

RHGAnwalt und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.