So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 7599
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich habe im insovenzantrag die grundsteuer für eine garage

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe im insovenzantrag die grundsteuer b für eine garage nictt angegeben.Dies wurde mir bei der Insovenzberatung so gesagt, weil die Garage ein untrenbarer teil einer Garagengemeinschaft ist. Ich habe noch einmal nachgefragt ob das wirklich auch so sei. Ich habe darauf hin die selbe Antwort bekommen. Hätte ich diese grundsteuer angeben müssen??? Ich habe Zweifel das,dass richtig war.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Was kann schlimmstenfalls die Folge sein?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Normalerweise sind ein einem Insolvenzantrag alle Gläubiger und Verbindlichkeiten aufzuführen.

Wenn die Grundsteuer noch offen ist, reichen Sie diese Angabe einfach an den Insolvenzverwalter nach und benennen diesen Gläubiger.

In der Regel wird die Wohngemeinde ohnehin angeschrieben.

Eine Versagung der Restschuldbefreiung ist nicht zu befürchten. Dies dürfte für Sie gar keine Konsequenzen haben.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Herr Traub, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe diese Garage 2014 über den ehemaligen Besitzer durch einen Überlassungsvertrag übernommenen. Ich habe nichts für diese Garage bezahlt. Kann diese zur Insolvenzmasse mit hinzugefügt werden? MfG ***

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

gerne.Nutzungsüberlassungen fallen nicht in die Insolvenzmasse, da dies nicht für den Insolvenzverwalter verwertbar ist.Konnte ich Ihre Fragen beantworten?Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-
Dr. Holger Traub und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.