So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RHGAnwalt.
RHGAnwalt
RHGAnwalt, Rechtsanwalt
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 796
Erfahrung:  Dipl. Forstwirt (univ.) Mediator Fachanwalt für Familienrecht Systemischer Berater
98035192
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
RHGAnwalt ist jetzt online.

Ich soll einkommensteuer für rückforderungen meines

Diese Antwort wurde bewertet:

ich soll einkommensteuer für rückforderungen meines Insolvenzverwalters bezahlen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Regelinsolvenz

Sehr geehrter Fragesteller,

Leider ist das im Falle Ihrer Regelinsolvenz richtig, da diese Zuflüsse steuerbares Einkommen darstellen. Dass Sie hierüber nicht verfügen können, sondern die Einkünfte zur Masse gezogen werden, ändert an der grundsätzlichen Steuerpflicht nach dem Zuflussprinzip nichts.

Ich bedauere das, hoffe aber trotzdem auf eine wohlwollende Bewertung

Herzlichst Ihr

Roland Hoheisel-Gruler

Rechtsanwalt

RHGAnwalt und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.