So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ernesto Grueneb...
Ernesto Grueneberg
Ernesto Grueneberg, Abogado
Kategorie: Insolvenzrecht
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Insolvenzrecht hier ein
Ernesto Grueneberg ist jetzt online.

ein freund erhhält eine nachzahlung in höhe von 4.5000 euro

Beantwortete Frage:

ein freund erhhält eine nachzahlung in höhe von 4.5000 euro von der arge für 2011 obwohl das kind nur alle 2 wochen und in den ferien bei ihm ist.sie ist jetzt 16j. darf er das geld behalten obwohl er in der insolvenz ist?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Insolvenzrecht
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Ja, Forderungen wegen Sozialleistungen des Gemeinschuldners gehörden auch zur Insolvenzmasse. Die über den Pfändungsfreibetrag hinausgehende Beträge sind dann herauszugeben.

Ich hoffe, Ihnen trotz der für Sie ungünstigen Information geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das heißt das er das geld behalten darf?
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, das bedeutet gerade, dass er das Geld nicht behalten darf, da dieses Geld Teil der Insolvenzmasse ist, mit der die Gläubiger befriedigt werden
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.

Haben Sie ansonsten Nachfragen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
vielen dank,doch hhabe ich die fragen noch :(1) an wem wende ich mich damit das rauskommt und (2) war das jetzt 1ne frage oder sind dann etwa 3 schon weg von meinem guthaben in diesem portal? ich fände es nämlich nicht richtig das er das behalten darf und wir alle arbeiten gehen und alles bezahlen und er sich letztes jahr bei mir durchgeschlagen hat und schulden bei mir gemacht hat aber diese davon nicht zahlen will. frohe ostern noch.
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie können den IOnsolvenzverwalter anschreiben.

Sie brauchen nur eine der Antworten hier zu akzeptieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
damit haben sie nicht ganz geantwortet und wie komme ich an seinem verwalter ? die AGB werde ich nach vollständiger beantwortung selbstverständlich akzeptieren. viele grüße
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie diese Information nicht haben, dann können Sie dies beim zuständigen Insolvenzgericht (Wohnort der Person) erfragen.

Der Schuldner ist ohnehin dazu verpflichtet, dies dem Insolvenzverwalter mitzuteilen
Ernesto Grueneberg und weitere Experten für Insolvenzrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.