So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, Systemadministrator
Kategorie: Informatik
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Informatik hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Gibt es einen Treiber f r CanoScan 5000F f r win7-64bit

Diese Antwort wurde bewertet:

Gibt es einen Treiber für CanoScan 5000F für win7-64bit?
Nein, ein Windows7 Treiber existiert nicht. Canon bietet lediglich einen Treiber für Windows XP an, der auch unter Vista funktioniert, nicht aber unter Windows 7. Das GErät ist auch nicht in der Windows7 Kompatibilitätsliste aufgeführt. Das heist es wird unter Windows 7 nicht funktionieren.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Was kann ich alternativ tun, den beschriebenen Scanner dennoch zum Laufen

zu bringen, oder ist dieser nach meinem Systemwechsel (früher XP) endgültig

Schrott.

Wie schon gesagt: Unter Windows 7 wird das Gerät nicht laufen. Sie können es nur an einem Rechner entweder mit XP oder mit Vista betreiben. Sie brauchen also entweder ein solches XP bzw Vista auf dem Rechner als 2. Betriebssystem oder einen neuen Scanner.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

XP ist vorhanden.

Was muss ich installieren, um den Scanner zu betreiben (Minimal-Installation)?

Oder ist eine Voll-Installation notwendig?

Was muss ich beachten, um Win7 nicht zu beschädigen?

Sie müssten ein Dual Boot System einrichten bei dem sie mit dem Bootmenu zwischen XP und Windows 7 wählen.
Eine (leider englische) Beschreibung dazu finden sie hier:

http://www.sevenforums.com/tutorials/8057-dual-boot-installation-windows-7-xp.html
Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

Verfüge eher nur über Windows-, Englisch-Grund-Kenntnisse.

Bitte um einen persönlichen Rat.

Lohnt der Aufwand, oder soll ich lieber gleich einen neuen Scanner anschaffen.

 

Der Aufwand ein Dual Boot System zu erstellen ist recht hoch und verbraucht auch eine Menge Festplattenplatz. Als Notlösung wäre das sinnvoll, bei den derzeitigen Preisen für Scanner ist das allerdings nicht unbedingt gerechtfertigt. Es ist deutlich einfacher einen neuen Scanner zu kaufen und anzuschliessen, als ein komplettes Dualboot System mit aufzusetzen und dann unter Umständen die stabilität des Windows 7 zu gefährden.
Dual Boot Systeme sind immer eine Notlösung und machen auf die Dauer gesehen mehr Probleme als sie lösen.
H-Meyer und weitere Experten für Informatik sind bereit, Ihnen zu helfen.