So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Infektionskrankheiten
Zufriedene Kunden: 30490
Erfahrung:  20 Jahre Landpraxis, Behandlung von allen üblichen Infektions- und Reisekrankheiten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Infektionskrankheiten hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag Frau Gehring Auf meinem täglichen Spaziergang mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag Frau GehringAuf meinem täglichen Spaziergang mit meiner Tochter (11 Monate) bin ich heute mit dem Kinderwagen über etwas drüber gefahren, dass im Nachhinein so aussah wie ein benutztes Kondom. Ich bin auch reingetreten...
Mich ekelt dieser Vorfall total. Geht von diesem Kondom schlimmstenfalls eine Gefahr bezüglich HIV oder Hepatitis aus? Ich weiss ja nicht ob beim drüberfahren Tröpfchen vom Inhalt hinaufgeschleudert sind (zb an meine Kleidung). Wie sollich mich jetzt verhalten?

Guten Tag,

Sie brauchen sich keinerlei Gedanken machen, da ein Koondom, das auf dem Boden liegt, da schon länger als ein paar Sekunden liegt! 1:) sind die Sekrete darin schon längst eingetrocknet, können also nicht mehr aufspritzen, und 2.) ist es zwar nicht ausgeschlossen, dass noch lebende Viren in dem Kondom sind, aber sie sind längst nicht mehr vermehrungsfähig und können darum keine Infektion auslösen. Dafür müsste ganz frisches Sperma an Ihre Schleimhäute kommen, und das ist nun wirklich ausgeschlossen!

 

Sie brauchen daher gar nichts tun.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Herzlichen Dank für Ihre prompte Rückmeldung. Eine Nachfrage hätte ich noch. Bei uns hat es heute Morgen geregnet. Sollte irgendwie Regenwasser in das Kondom gekommen sein, hätte das auch keine “positiven“ Auswirkungen auf die Vermehrungsfähigkeit allfälliger Viren, oder?

Nein, was schon mal vermehrungsunfähig war, kann dusch Regen nicht "wiederbelebt" werden

Dr. Gehring und weitere Experten für Infektionskrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.