So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Infektionskrankheiten
Zufriedene Kunden: 40118
Erfahrung:  20 Jahre Landpraxis, Behandlung von allen üblichen Infektions- und Reisekrankheiten
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Infektionskrankheiten hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich bin in grosse Sorge, ich bin mit noch 4 Personen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin in grosse Sorge, ich bin im Urlaub mit noch 4 Personen und zwei Hunde in einem Haus wo nur eine toilette gibt.
Heute morgen war ich auf der Toilette (Groß) und das Toilettenpappier lag in einem Plastikbeutel auf so einem Podest neben der Toilette. Ich habe die Folie ausgepakt eine Rolle rausgeholt und mein Po
sauber gemacht. Danach bemerkte ich das neben dem Papier stand auch die Klobürste (nicht so sauber, schon lange benutzt). Jetzt mache ich mir Sorgen was für Keime könnten auf dem Toilettenpapier von der Klobürste haften weil alle haben sie benutzt und bestimmt auch hat auf die Folie bischen gespritzt . Ich habe mit der Hände die Folie angefast und dann das Toilettenpapier und mich sauber gemacht. Mein große Problem ist daß ich Hämorrhoiden habe und die draußen sind und auch blutten. Ich habe jetzt Angst dass ich eine Geschlechtskrankheit, Hepatitis oder was anderes kriegen könnte von dem Toilettenpapier. Ist sowas möglich???

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

es ist völlig unmöglich, auf diese Art und Weise eine Geschlechtskrankheit oder Hepatitis zu bekommen! Für beides muss eine direkte, intensive Übertragung von frischem (!) Blut oder Sekret in Ihre Blutbahn geschehen, und davon ist hier überhaupt nicht die Rede. Auf der Klobürste befinden sich normale Fäkalkeime, die auch in Ihrem eigenne Stuhlgang zu finden sind und Sie nicht gefährden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für so schnelle Antwort. Meine Sorge ist die dass die Bürste war aber schon dreckig, ich weiß nicht vieviele Personen die schon benutzt haben weil das ist ein Ferienhaus. Das Podest war auch nicht ganz sauber und dazu noch Hunde immer zu Hause die überall laufen. Kann man durch Affter ( bei Blutigen Hämorrhoiden) überhaupt eine Krankheit kriegen oder Würmer von Hunde, durch verschmutztes Toilettenpapier. Ich habe in Internet gelesen dass genau Toilettenpapier der grössten Bakterien und Viren Fänger ist und dadurch kann man sich mit verschiedene krankheoten infizieren.

Egal wie dreckig die Bürste war, es sind Fäkalkeime, und die haben Sie auch im Stuhl. Man braucht eben ganz frische Keime für Infektionen, weil die innerhalb von Sekunden vermehrungsunfähig sind! Den Quatsch, dass man sich an Toilettenpapier infizieren kann (wer nimmt schon gebrauchtest Toilettenpapier???), habe ich auch gelesen, man soll das gefaltete Dreieck wegwerfen, weil das Putzteam das zu allerletzt (mit evtl. nicht sauberen Händen) macht Das mag eklig sein, aber man infiziert sich trotzdem nicht. Hier wird nur sinnlos Panik geschürt!

Über Hämorrhoiden infiziert man sich auch nicht mit Geschlechtskrankheiten.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Es tut mir leid dass ich so hartnäckig bin aber ich bin sehr ängstlich.Noch eine letzte Frage, was ist mit Wagina, könnte auf diesem Weg eine Infekttion stattfindet. Danke

Ihre Vagina? Nur, wenn frische Fäkalien hinein kommen, kann es eine bakterielle Entzündung geben. Aber auf diesem Wege nicht.

Vergessen Sie das bitte.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Ok, vielen Dank

Bitte danken Sie mir mit einer positiven Bewertung zur Honorierung meiner Hilfe.

Dr. Gehring und weitere Experten für Infektionskrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.