So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Detlef Dittmann.
Detlef Dittmann
Detlef Dittmann, Hundetrainer / Tierpsychologe / Verhaltenstherapeut
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 68
Erfahrung:  Expert
110148417
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Detlef Dittmann ist jetzt online.

Hallo, wir haben unsere Lotti, Cockapoo-Welpe, jetzt 10

Kundenfrage

Hallo, wir haben unsere Lotti, Cockapoo-Welpe, jetzt 10 Wochen alt, seit einer Woche. Leider setzt sie Kot und Urin seit Tagen ausschließlich in der Wohnung ab, obwohl wir alle zwei Stunden mit ihr rausgehen und ihr dort viel Zeit geben. Sie zieht dann richtig zur Haustür, um sich drinnen dann sehr schnell zu lösen. Wir wohnen in der STadt, haben aber einen begrünten Innenhof und Park in der Nähe. Sonst ist sie sehr lieb und anghänglich etc. Was können wir tun?
Fachassistent(in): Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Fragesteller(in): 10 Wochen, Hündin, Cockapoo
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hundetrainer wissen sollte?
Fragesteller(in): Wir haben schon 13 Jahre Hundeerfahrung mit einem Bichon
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Hundetrainer
Experte:  Detlef Dittmann hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrter JustAnswer-Kunde, es ist wahrscheinlich, dass ihr Hund mit den Reizen der Umwelt überfordert ist. Ebenfalls ist ein zweistündigen Aufenthalt außerhalb der Wohnung viel zu lange.

Man sagt:

Das Alter in Tagen in Minuten sollte ihr Hund täglich raus und den Rest des Tages schlafen.

Nehmen Sie Ihren Welpen auf den Arm, gehen Sie in den Innenhof und setzen Sie ihn ab. Bleiben Sie an dieser Stelle stehen und beachten Sie Ihren Welpen nicht. So lange bis er sich gelöst hat. Dann bitte nicht überschwänglich loben. Mache Welpen bekommen davor angst

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Hallo Herr Dittmann,
vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Unser Innenhof ist recht belebt, daher haben wir sie auch mal in den naheliegenden Park getragen. Aber das bedeutete natürlich auch immer neue Eindrücke (Hunde, Geräusche, Menschen etc.) Sollten wir besser mit Ihr im Hof bleiben, dann aber (ca. alle 1/2 Stunden) runter gehen und wieder hoch gehen, egal ob sie sich gelöst hat oder nicht? Oder sollen wir warten, bis sie sich draußen gelöst hat - egal wie lange es dauert?
Experte:  Detlef Dittmann hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrter JustAnswer-Kunde,

Sie sollten unmittelbar nach dem

Füttern

Spielen

Schlafen

Und alle 2h präventiv an die selbe Stelle gehen.

Bleiben Sie bitte an dieser Stelle kommrntarlos stehen bis sich Ihr Zwerg gelöst hat.

Versuchen Sie es erstmal so bevor wir ein Telefonat führen .

Alles Gute und viel Erfolg