So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 9775
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo Frau Wilson, Unsere Hündin ( Meggy Riesenschnauzer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Frau Wilson,
JA: Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: Unsere Hündin ( Meggy Riesenschnauzer -Mix) ist kastriert und 7 Jahre alt. Ein sehr gut erzogener Hund, der sich mit anderen Hunden versteht, auch unsere Katze ist sicher vor ihr . Jetzt mein Anliegen: wir wollten aus dem Tierheim eine kastrierte Briathündin adoptieren, die ist zwei Jahre alt. Jetzt wurde uns gesagt , das geht auf gar keinen Fall gut, mit ihrem Rüden Insassen gibt es ab und zu Probleme und da wäre ein weiblicher Partner nicht vorstellbar. Die Pfleger kennen die Tiere, aber kann man das Verhalten eines Tieres im Tierheim so verallgemeinern.wir haben ein riesen Grundstück und niemand wird angebunden oder eingesperrt. VG Mareen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hundetrainer wissen sollte?
Customer: Nein.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

ich vermute leider, die Mitarbeiter haben Recht- wenn es schon mit Rüden Probleme gibt, wird es mit einer Hündin erst Recht Probleme geben- zudem kommt dann nach einer Eingewöhnungsphase noch die Klärung der Rangordnung und die Jüngere wird sicherlich versuchen, Ressourcen zu verteidigen. Das würde ich der Älteren nicht antun wollen.

Evtl können Sie ja im Tierheim eine Zusammenführung im Auslauf arrangieren, dann haben Sie einen ersten Eindruck.

Beste Grüße

Ichhoffe ich konnte weiterhelfen?

Istalles geklärt, bitte 3-5 Bewertungssterne anclicken,

NURdann kannich als Experte von Just Answer bezahlt werden.

Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 9775
Erfahrung: prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.