So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 8442
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen 8 jährigen Dackel. Eine sehr liebe

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen 8 jährigen Dackel. Eine sehr liebe Hündin, sie bellt nicht, versteht sich mit Mensch und Tier. Kann alleine bleiben, auch im Urlaub im Hotelzimmer oder Ferienwohnung. In unserem letzten Urlaub, wo sie ca. 2 Stunden allein war, hat sie im Schlafzimmer meinen Nachtschrankk
JA: Ich verstehe. Nennen Sie mir bitte Alter, Geschlecht und Rasse Ihres Haustiers.
Customer: angefressen. Wir haben sie dann immer mitgenommen. Zuhause hatte ich in der letzten Woche einen Arzt Termin und war ca. 2 1/2 Stunden außer Haus. Da hat sie ein Möbelstück auch zerstört. Mein Hund 8 Jahre alt und ein Rauhhaardackel. Was kann ich tun, bin total verzweifelt.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hundetrainer wissen sollte?
Customer: Dieser Hund ist sonst total in Ordnung, wenn ich mit ihm zusammen bin. Ich habe sie bereits als Welpe und war mit ihr gleich zur Hundeschule. Es war bisher nichts vorgekommen.

Hallo,

ältere HUnde entwickeln leider häufig Verlustängste, vermutlich ist dies bei Ihrem Hund im Urlaub entstanden.

Ich würde ihr als nächstes rein pflanzlich zur Beruhigung Rescuetropfen geben, 10 Tropfen, etwa 20 Minuten bevor Sie sie allein lassen. Sie sollten wieder ganz langsam mit dem Alleinbleibtraining beginnen, erstmal nur wenige Minuten. Viel LOb für ruhiges Alleinbleiben, dann können Sie die Zeit wahrscheinlich schnell wieder steigern.

EVtl würde es auch Sinn machen, sie über Futter langsam an eine Hundebox zu gewöhnen ohne die Tür zu schließen, die meisten Hunde lieben es als Höhle/sicheren Rückzugsort.

Zusätzlich würde ich Carsivan (v. Tierarzt oder ü. das Internet) geben, es verbessert die Zellfunktionen und Durchblutung aller Organe, auch im Gehirn bei älteren Hunden.

So können Sie die Ängste evtl zusätzlich mildern.

Alles Gute

Haben Sie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazu bitte 3-5Sterne anclicken)

Danke ***** *****

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe eine Hundrbox im Auto, die kennt sie von Welpe an. Kann ich sie dort reinsetzen und die der Box schließen, oder muss ich sie daran erst in der Wohnung gewöhnen. Im Auto ist sie still und macht überhaupt keinen Stress. Aber wenn sie jetzt in der Wohnung für mehrere Stunden in der Box bleiben muss. Verhält sie sich dann genauso wie im Auto?

Die Autobox im Haus ist eine gute Idee, aber auch hier würde ich mit einer kurzen Zeit anfangen zu testen, ob sie die Box in der Wohnung akzeptiert und über Futter arbeiten. Klappt es, würde ich auch nicht gleich mit mehreren Stunden anfangen, sondern die Zeit langsam steigern.

Beste Grüße

Haben Sie noch weitere Fragen?

Ist alles zur Zufriedenheit geklärt, bitte ich um eine positive Bewertung (dazu bitte 3-5Sterne anclicken)

Danke ***** *****

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.