So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin für Verhaltenstherapie
Kategorie: Hundetrainer
Zufriedene Kunden: 7852
Erfahrung:  prakt. Tierärztin, Verhaltenstraining und -Therapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hundetrainer hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Haben einen Zweithund von der Tierhilfe

Diese Antwort wurde bewertet:

Haben einen Zweithund von der Tierhilfe

4,5 Monate.Bellt ständig meinen Mann an .Mein Mann trägt 2 Unterschenkelprothesen.Die Badeprothesen mit denen Er täglich durch das Haus geht zum Duschen hasst Sie.Stelle diese jetzt immer maln wieder in eine andere Ecke und lege Wurst und Leckerlies darauf ,was Sie sich dann auch holt. Sollten wir jetzt einfach nur Geduld haben oder gibt es noch andere Ideen.

Hallo,

mit den Leckerlis und den Badeprothesen ist schon super, der nächste Shritt wäre,dass ihr Mann grundsätzlich einige Tage die Futterschale im Sitzen hält- dabei erstmal ganz angezogen mit den normalen Prothesen und Hose,- klappt das problemlos einige Tage, anschließend mit den Badeprothesen üben- evtl zu Anfang über die Prothesen Hosen ziehen oder eine Decke legen und wenn sie entspannt friss, langsam ein Teil der Badeprothesen zeigen. Sie muss entspannt weiterfressen- dann jeden Tag die angelegten Prothesen mehr zeigen und auch einige Schritte machen, währen sie aus der Hand gefüttert wird.

So gelingt eine schnelle positive Verknüpfung mit ihrem Mann und den Badeprothesen am Besten.

Viel Erfolg!

Dr.M.Wörner-Lange TÄ u. Verhaltenstherapie www.problemtiere.de

Ich hoffe,ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button"dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich michüber eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne)abgeben können, sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hundetrainer sind bereit, Ihnen zu helfen.