So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MechanikerTom.
MechanikerTom
MechanikerTom, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 4108
Erfahrung:  Mechaniker
26559809
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
MechanikerTom ist jetzt online.

Hallo. Bei meinem Honda-Civic Bj.2016 ist seit einiger Zeit

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Bei meinem Honda-Civic Bj.2016 ist seit einiger Zeit nur beim Linkslenken ein schleifendes,quitschendes Geräusch zu hören, als wenn Gummis aneinander reiben. Auf keinen Fall ein metallisches Geräusch.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Auto war in der Werkstatt zwecks HU und AU und haben äußerlich nichts finden können.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Kfz-Mechaniker wissen sollte?
Fragesteller(in): wenn ich im Stand das Lenkrad soweit möglich einschlage, ist kein Geräusch zu hören.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Tom und ich bin seit über 20 Jahren Mechaniker. Ihre Anfrage habe ich hier bei JustAnswer gelesen und möchte versuchen Ihnen zu helfen.

Ist das Geräusch bei langsamer oder auch bei schneller Fahrt und ist es drehzahlabhängig oder immer gleich?

Gruß

MechanikerTom

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
das Geräusch ist eigentlich nur beim Kurvenfahren linksherum und immer gleich

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Nachricht an mich.

Hier würde ich mal das linke Rad abnehmen und schauen, ob im Radkasten nicht eventuell Schleifspuren des Reifens vorhanden sind.

Sie können hier auch mal testen, ob das Ihre Beläge sind, indem Sie in der Linkskurve mal leicht und kurz auf die Bremse gehen. Ist das Geräusch dann weg, sollten Ihre Beläge kontrolliert werden, denn diese könnten gebrochen oder runter sein.

Der Bremssteinträger ist am Achsschenkel verschraubt, das Rad hängt an der Nabe und diese ist ins Radlager gepresst. Und hier im Lager ist immer etwas spiel vorhanden.

Bei Kurvenfahrten "kippt" das Rad also leicht durch das Lagerspiel, aber die Bremssteine bleiben jedoch in der Stellung wie bei Geradeausfahrt (der Achsschenkel kippt ja nicht). das würde das Geräusch somit auch nur in Verbindung mit der Kurvenfahrt erklären.

Ansonsten auf eine Hebebühne und hier nochmals genauer nach Achsmanschetten und co schauen, aber meine Vermutung ist eher, dass es der Reifen ist oder meine Ausführung zu Nummer2.

Für weitere Fragen hierzu stehe ich Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung. Über eine Bewertung meiner Antwort (Sterne über der Frage) würde ich mich sehr freuen, damit ich meinen Service auch weiterhin anbieten kann.

Vielen Dank.

Gruß

MechanikerTom

MechanikerTom und weitere Experten für Honda sind bereit, Ihnen zu helfen.