So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Honda
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung:  xxxx
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Honda hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Betr.:Honda crv Rd8 Bauj.1964 1998cm² 110Kw Bei Einschaltung

Kundenfrage

Betr.:Honda crv Rd8 Bauj.1964 1998cm² 110Kw
Bei Einschaltung der ZÜndug leuchtet das Schlüssel-und das Motorblocksymbol ca. 2s.Die Benzinpumpe arbeitet auch ca. 2s und entwickelt Druck.Beim Starten des Motors gescieht nichts. Die Benzinpumpe arbeitet nicht.Weiter Weiter ist die Benzinleitung von der Pumpe zum Motor verschlossen.Woran kann das liegen ?
Für Ihre Antwort bedanke ***** ***** im Voraus.
Mit freudlichem Gruß Peter Fabry
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Honda
Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Eine mögliche Ursache kann eine Fehlrpfung von der Wegfahrsperre sein, was nach dem Drehen des Schlüssel die Wegfahrspere nicht löst. Darüber hinaus können noch steuerungstechnische und mechansiche Ursachen infrage kommen, welche effizient nur mitteis einer Diagnose mit einem geeigenten Gerät entdeck werden können. Dazu sollten Sie eine Werkstatt aufsuchen und um eine Diagnose durch OBD Anschluss bieten. So kann die Werkstatt die abgespeicherte Meldungen auslesen und mehr über den Grund mitteilen. Wenn das Fahrzeug nicht in die Werkstatt kann so kann die ADAC auch vor Ort behilflich sein.

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,

zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.

Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der

TextBox ganz unten einfach fort.

Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Giuseppe8018

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter
*****@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-w9x760d6- an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.