So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an sofia-despoina ...
sofia-despoina parla
sofia-despoina parla,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 475
Erfahrung:  Fachaerztin HNO, plastische Gesichtschirurgie at fachklinik hornheide
101502394
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
sofia-despoina parla ist jetzt online.

Ich kann seit dem ich gestern vormittag geflogen bin nicht

Kundenfrage

Ich kann seit dem ich gestern vormittag geflogen bin nicht richtig hören, der Druck geht nicht weg
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 23, weiblich, cerazette (Pille)
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: HNO
Experte:  sofia-despoina parla hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrte Patientin, der Druck kann ggf. auf die Entstehung eines Paukenergusses hinweisen oder einfach auf die Auswirkung von Unterdruck und eine schlechte Belüftung des Mittelohres hinweisen. Mit einem Nasenspray könnte man die Belüftung des Mittelohres verhelfen. Um dies differentialdiagnostizierten zu können müsste man das Ohr ohrmikroskopieren lassen.

Sehen Sie Sich bitte auch Folgendes Video anhttps://www.youtube.com/watch?v=i7xf8ORyaPo

Druckausgleichsbewegungen könnten als Übung der Eustachischen Röhre auch helfen. Auf allen Fällen bräuchte man umgehend eine ohrmikroskopische Untersuchung des Ohres , ein Tympanogramm und ggf. auch ein Audiogramm .

Experte:  sofia-despoina parla hat geantwortet vor 12 Tagen.

Sehr geehrte Patientin, falls Sie keine weiteren Fragen haben, bitte, vergessen Sie nicht die Antwort mit 3-5 Sternen bewerten damit die Frage als bearbeitet abgeschlossen werden kann.