So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, wie bewerten Sie den

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,
wie bewerten Sie den anliegenden MRT Befund?
Ich habe folgende Fragen zum anliegenden MRT Befund:
- Wie beurteilen Sie den Befund?
- Was bedeutet " kleines Falxlipom supratentoriell idem"
-Polsterbildung in der Kieferhöhle links
- Die Beschreibung zur HWS....Osteochondrose etc.
Vielen Dank.

Guten Tag,

die Auswertung Ihres MRT beurteile ich grundsätzlich als gut.

die Befunde haben folgende Bedeutung:

1) das wichtigste: es gibt kein Tumorgewebe mehr, der Ihnen vor 3 Jahren entfernt wurde. Und die Gefäße haben keinen Schaden genommen, also sind gut durchlässig für das Blut

2) Es bedeutet, dass Sie eine kleine Fettgeschwulst in einem bestimmten Teil des Gehirns (Teil, der die beiden Großhirnhälften trennt) haben, der von der Größe her gleich geblieben ist, also nicht gewachsen ist.

3) Schleimhautschwellung in den Nasennebenhöhlen insgesamt weniger, nur in der linken Kieferhöhle gleich bleibend.

4) voranschreitende Abnutzung des Knorpels und des Knochens zwischen den Halswirbelkörpern 5 und 6 auf der rechten Seite. (häufiger Nebenbefund in einer Bildgebung in diesem Bereich bei etwas älteren Menschen)

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Alexander Franz und weitere Experten für HNO sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Herzlichen Dank für Ihre verständliche Erläuterung! Beste Grüße

Bitte sehr und alles Gute.