So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 1313
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Ich habeseit gestern ein Gräusch in meinem einen Ohr, das

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habeseit gestern ein Gräusch in meinem einen Ohr, das wie mein Herzschlag klingt und permanent da ist. Was kann ich tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Frau, 51, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne weiterhelfen.

Für ein Ohrgeräusch, der wie der Herzschlag klingt, kommen mehrere Ursachen in Betracht: das Gehirn, die Ohren, die Halsschlagadern und die Halswirbelsäule. Daher ist es aus der Ferne nicht abschließend zu sagen, was man machen muss, damit es besser wird.

Zu sagen ist allerdings, dass es bei relativ vielen Menschen vorkommt, häufig harmlos ist und nicht selten die Halswirbelsäule bzw. muskuläre Verspannungen der Schulter-Nacken-Muskulatur dafür verantwortlich sind. Daher wäre es sinnvoll, entsprechende Entspannungsübungen, ein Entspannungsbad und leichte Eigenmassagen zu machen. Bei bleibenden Beschwerden müsste der Befund weiter abgeklärt werden.

Hilft Ihnen das weiter?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank!

Bitte sehr und alles Gute.

Alexander Franz und weitere Experten für HNO sind bereit, Ihnen zu helfen.