So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 1132
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Ich habe Rechts am Hals einen vergrößerten Lymphknoten

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Rechts am Hals einen vergrößerten Lymphknoten
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich war vor kurzem im MRT, aber habe nur ein MRT vom Kopf gemacht bekommen, hätte man da schlimmeres gesehen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Also Lymphdrüsenkrebs oder sowas in die Richtung

Guten Abend,

durch eine MRT des Halses kann man die Halslymphknoten sehr gut beurteilen. Auch kann man Aussagen treffen, ob es sich wahrscheinlich um eine bösartige Erkrankung der Lymphknoten handelt. Durch Anzahl, Größe, Form und Beschaffenheit der Lymphknoten kann man relativ zuverlässige Aussagen treffen.

Hilft Ihnen das weiter?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Habe ein MRT gemacht bekommen und das war aber nur vom Kopf
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Dort wurde an der Nase etwas auffälliges gefunden und dann wurde Kontrastmittel gespritzt, aber es sei alles in Ordnung sagte die Ärztin danach zu mir. Kann das eine Entzündung sein und davon schwellen die Lymphknoten an?

Das kann theoretisch sein. Der häufigste Grund von Lymphknotenschwellungen am Hals sind entzündliche oder entzündlich-irritative Veränderungen im Kopf-Hals-Bereich sein. Das kann die Haut, der Zahn, die Mandeln, die Nasennebenhöhlen sein und vieles mehr.

Bei der Durchführung einer MRT des Kopfes kommen die Lymphknoten am Hals in der Regel nicht zur Darstellung.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Schmerzen bei einer Nasennebenhöhlenentzündung die Lymphknoten, weil habe gelesen bei Lymphknotenkrebs schmerzen sie nicht und bei mir irgendwie auch nicht wirklich
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Mein Blut war aber am Dienstag noch in Ordnung..

Bei Lymphknotenschwellungen durch akute Entzündungen schmerzen die Lymphknoten in der Regel. Bei subakuten oder latenten Entzündungen schmerzen sie in der Regel nicht. Auch bei Lymphknotenkrebs schmerzen sie in der Regel nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Kann man auch Lymphdrüsenkrebs haben, wenn das Blutbild in Ordnung ist?

Ja, ein normales Blutbild schließt ein Lymphdrüsenkrebs nicht aus.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
sieht das momentan aus bei mir
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Links ist eine einkerbung und rechts nicht, da fühlt sich der Lymphknoten dicker an

Danke für das Foto. Anhand dessen kann ich Ihnen leider keine weiteren Informationen geben.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Sehen sie da etwas auffälliges?

Nein, eine ernsthafte Aussage kann man hier nicht treffen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Habe so Angst, dass ich Lymphdrüsenkrebs habe

Dann sollten Sie einen Termin bei einem HNO-Arzt vereinbaren, der Ihnen eine gute Ultraschalluntersuchung bieten kann. Anhand dieser Untersuchung wird man Ihnen eine sehr gute Aussage zur Wahrscheinlichkeit für Lymphdrüsenkrebs geben können.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ja mache ich, aber sie finden da keine Auffälligkeit auf dem Bild von meinem Hals oder

Aus der Ferne kann man diesem Bild erstmal nichts schlimmes ansehen.

Guten Morgen,

ich bitte Sie noch um eine Bewertung.

Liebe Grüße.

Guten Tag,

ich bitte Sie noch um eine Bewertung.
Liebe Grüße.

Alexander Franz und weitere Experten für HNO sind bereit, Ihnen zu helfen.