So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 477
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Guten Tag, ich beschäftige mich extrem viel mit Erkältungen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,ich beschäftige mich extrem viel mit Erkältungen weil es mich sehr interessiert.Bin nun seit September wieder leicht erkältet.Ich achte sehr auf Bewegung, Hygiene und gesundes Essen und ergänze meinen Tag mit dem Lavita Saft zur Nährstoffversorging.Gestern habe ich im Hals etwas bemerkt und mit nasendusche Zink Viramin C und apfelessig Salz Gurgeln vorgebeugt. Heute sehr harmlose Beschwerden.Seit letzten Jahr bemerke ich, dass meine Erkältungen sehr mild sind.
Bin nur leicht müde und minimal Schnupfen.Ist das normal, dass der Körper nur harmlose Signale sendet obwohl sie früher immer mehr waren?Desöfteren habe ich mal prinzipiell eine Frage. Wie kann es sein das man sich trotzdem ansteckt auch wenn man in der Öffentlichkeit nie sich ins Gesicht fasst?Kann der Körper solche Reaktionen auch selbst durch Stress begünstigen?Wie lange überleben solche Viren bspw auf Duschgels oder Küchenutensilien.Ist es denkbar, dass man den Pfeffer den man mit einer schnupfenhand anfasst in 1
Woche nochmal anstecken kann?

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen bei Ihrer Beschwerde weiterhelfen.

Da ich gerade unterwegs bin, werde ich Ihnen etwas später Ihre Fragen beantworten, einverstanden?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wann wäre das ca?

Jetzt würde ich Ihnen antworten.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Grund für eher harmlose Symptome ist die Aggressivität des Virus, einige schlagen schlimmer zu als andere. Auch hängt es von der erkrankten Person ab. Ein gut funktionierendes Immunsystem kann die Viren schnell und gut in Schach halten.

Ursachen für Übertragungen sind hauptsächlich als Tröpfcheninfektion, also über die Distanz Luft, ohne etwas angefasst zu haben.

Bei Stress funktioniert das Immunsystem in der Regel nicht ganz so gut, sodass die Symptome eines viralen Infekts mehr durchschlagen.

Das Überleben von Viren ist sehr unterschiedlich, von nur geringer Dauer (Stunden) bis mehrere Tag / wenige Wochen.

Normale Viren eines grippalen Infekts überlegen überleben eine Woche in der Regel nicht.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Antwort Ihre Fragen beantwortet zu haben.

Liebe Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
D.h wenn ich weiterhin gesund esse und Zink Vitamin c einnehme kann ich bis zum Wochenende fit sein?

Gehe in wellnessurlaub und würde gerne ins Schwimmbad

Dass Sie am Wochenende wieder fit sind, ist definitiv im Bereich des Möglichen. Gesunde Ernährung und viel Vitamin C sind immer hilfreich, wird im aktuellen Fall aber nicht kriegsentscheidend sind.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sport ist dann lieber mal bis Montag pausieren oder

Ja, von körperlich anstrengenden Aktivitäten sollten Sie Abstand nehmen, da der Körper all seine Energie in die Bewältigung des Infekts stecken sollte.

Guten Abend,

ich bitte Sie noch um eine Bewertung.

Vielen Dank und alles Gute.

Alexander Franz und weitere Experten für HNO sind bereit, Ihnen zu helfen.