So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: HNO
Zufriedene Kunden: 296
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie HNO hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Weiß...gelblicher Pickel zungenrand nun besorgt

Kundenfrage

Weiß...gelblicher Pickel zungenrand nun besorgt
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: HNO
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Das habe ich nur durch Zufall entdeckt
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Und ich kann deswegen nun nicht schlafen und mache mich verrückt....
Experte:  Erich-mod hat geantwortet vor 16 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:

[email protected] oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter: 0800 1899302

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Guten Morgen,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Sind Sie noch an einer Beratung interessiert?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja natürlich
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Auf dem Bild kann man erkennen, was Sie meinen. Tut es Ihnen weh?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Nein es tut nicht weh
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Danke für die Rückmeldung.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Das wundert mich ehrlich gesagt etwas. Man sieht auf dem Auschnitt der Zunge eine Vermehrung von Gewebe, wahrscheinlich leicht gerötet mit dem von Ihnen beschriebenen "ghelblichen Pickel". Für mich sieht es eher entzündlich aus (zum Beispiel auch eine Aphthe). In diesem Falle sollte es Ihnen aber auch weh tun.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Eine entzündliche Veränderung der Zunge würde in den nächsten Tagen mit unterstütztenden Maßnahmen von alleine ausheilen.

Ich würde Ihnen raten, es bei einem HNO-Arzt untersuchen zu lassen, ggf. auch eine Gewebeprobe zu entnehmen.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe nur Angst davor das es etwas bösartiges ist
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Sieht es danach aus oder kann man das ausschließen?
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 16 Tagen.

Auf dem Bild sieht es für mich definitiv nicht nach etwas bösartigen aus. Es sieht eher entzündlich aus. Aber da ich nur ein etwas verschwommenes Bild mit einem Ausschnitt der Zunge zur Verfügung habe, rate ich Ihnen sicherhaltshalber zur einer Untersuchung beim HNO.

Habe aber nicht den Eindruck, dass es zum Beispiel ein Krebs an der Zunge ist.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 15 Tagen.

Ich bitte Sie höflichst, eine Bewetung abzugeben.

Liebe Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Kann es an dieser Stelle auch zu so einem speichelstau durch irgendwelche Speicheldrüsen kommen? Oder befinden sich diese nicht dort ?
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 15 Tagen.

In der Mundhöhle gibt es hunderte kleine Speicheldrüsen. Allerdings würde ein Stau auch mit entsprechenden Druckgefühl einhergehen.

In diesem Bereich auch eher unüblich.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Okay vielen Dank... nur dieser bittere Geschmack macht mich wahnsinnig... könnte das auch damit zusammen hängen? Eitergedchmack? Die Zunge fühlt sich komisch an
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 15 Tagen.

Das war ursprünglich mein Gedanke, das Sie eine Entzündung mit etwas Eiterbildung haben. Das würde auch den Geschmack erklären können.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 15 Tagen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen bei der Lösung Ihres Problems weiterhelfen.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet worden, bitte ich Sie um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben, rechts auf dieser Seite anklicken), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit. Auch nach Bewertung können Sie noch Rückfragen oder Verständnisfragen stellen.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Okay... sorgen mache ich mir dennoch... ich habe nochmal versucht ein anderes Bild zu machen... das lässt mir ja irgendwie keine Ruhe
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
I
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ist leider nur eine ziemlich blöde Stelle für ein Foto... ��‍♀️
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 15 Tagen.

Danke für das Foto. Man sieht die Stelle ganz ähnlich wie auf dem ersten Bild. Ich bleibe dabei, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass es sich hierbei um etwas bösartiges handeln könnte. Es sieht entzündlich aus, wie ein kleiner Eiterpickel, den man auch auf der Haut haben kann.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 14 Tagen.

Darf ich Sie bitten, eine Bewertung abzugeben?

Liebe Grüße.

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 13 Tagen.

Ich möchte Sie bitten, meine bereits geleistete Arbeit durch eine positive Bewertung zu honorieren.

Sie dürfen gerne (Rück-) Fragen stellen. Aber eine Beratung in Abspruch zu nehmen und sich nicht zu melden oder diese zu honorieren, finde ich nicht in Ordnung.