So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker und Heimwerker
Kategorie: Heizung und Lüftung
Zufriedene Kunden: 22655
Erfahrung:  Industrieelektroniker
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heizung und Lüftung hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bitte an tonic. So sieht es bei uns aus, das sind ja ca 1,5

Diese Antwort wurde bewertet:

Bitte an tonic.So sieht es bei uns aus, das sind ja ca 1,5 oder? Trotzdem erhöhen?

Hallo,

nein, das reicht. Solange der Zeiger des Manometers im grünen Bereich steht, ist das in Ordnung. Dann scheint wohl doch noch irgendwo Luft im Kreislauf zu sein.

Schalten Sie zum Entlüften die Heizung im Keller mal vollständig aus. Dann warten Sie erst 30 Minuten ab! Dann gehen Sie zu den einzelnen Heizkörpern, drehen das Thermostat voll auf und entlüften die Heizung. Wenn Sie bei allen Heizung durch sind gehen Sie wieder in den Keller und prüfen nochmal den Wasserdruck. Dann schalten Sie die Heizung wieder ein.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
OK und was mach ich mit besagter Heizung im bad, wo man Handtücher drüber hängen kann? Da kam nur Luft, kein Wasser, habe sehr lange gewartet.

Warten Sie weiter bis das Wasser kommt. Wenn das wirklich nicht passiert, dann ist es die Sache des Vermieters einen Monteur zu bestellen, der sich das mal ansieht. Wie schon angemerkt, Sie bezahlen Miete, die auch eine funktionierende Heizung mit einschließt.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich hatte ein Bild von gestern geschickt, heute lag es bei 0,5, wir haben dann Wasser nachlaufeb lassen, nun gehen alle Heizungen im 1 Stock, nur im Kinderzimmer nicht, ich hab auch schon das Thermostat auf 3 statt auf 5 gestellt, falls es falsch eingestellt war
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Sonst hier auch nochmal Wasser rauslassen oder was kann das Problem sein dass es nur hier nicht geht

Entweder ist die Heizung noch nicht richtig entlüftet, oder das Ventil am Thermostat ist verklemmt oder, falls es der am weitesten entfernte Heizkörper von der Verteilung ist, der hydraulische Abgleich passt nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Also nochmal entlüften und Thermostat abschrauben und dann was genau machen?

Hallo. Tut mir Leid, aber da hatten einige Kunden ein Telefonat gebucht. Das hat leider etwas gedauert.

Entlüften Sie den Heizkörper erstmal richtig und überprüfen Sie das Ventil am Thermostat. Wenn ein hydraulischer Heizungsabgleich erforderlich ist dann soll der Vermieter das von einem Heizungsmonteur machen lassen. Das muss erst richtig berechnet und dann fachgerecht durchgeführt werden. Er sorgt dafür, dass der letzte Heizkörper in der Kette dieselbe Temperatur erreicht wie der erste.

Tronic und weitere Experten für Heizung und Lüftung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Es geht nun alles :) das war eine schwere Geburt aber wir haben es geschafft. Tausend Dank

Super. Freut mich wenn es nun geklappt hat.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Sie hatten echt eine Engelsgeduld. Herzlichen Dank