So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Harald Wuest.
Harald Wuest
Harald Wuest, Dr.
Kategorie: Heizung und Lüftung
Zufriedene Kunden: 228
Erfahrung:  Leiter Entwicklungsabteilung
109983523
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heizung und Lüftung hier ein
Harald Wuest ist jetzt online.

Ich habe für meine Heizanlage eine Logomatic RC310

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe für meine Heizanlage eine Logomatic RC310 installieren lassen.
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Die Heizkreispumpe läuft dauerhaft. Im Bereich "Inbetriebnahme" wird im Menüpunkt "Pumpennachlaufzeit" beschrieben das die Nachlaufzeit der Heizkreispumpe seperat eingestellt werden kann. Diese EInstellungsmöglichkeit fehlt aber bei meiner RC310.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Fragesteller(in): Der Heizungsbauer will mich überzeugen, das die Pumpe dauerhaft laufen muß. Über eine kurze Antwort wäre ich dankbar.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter zu helfen.

Was für eine Heizungsanlage haben Sie genau, Heizkörper oder Fußbodenheizung, mit Mischer oder ungemischt, mit Systemtrennung oder ohne, Solareinbindung, Speicher, ...?

Abhängig von Ihrer Hydraulik benötigt die Heizung eventuell die Temperaturinformation des Heizkreiswassers (Systemfühler) um richtig regeln zu können.

Dazu ist es notwendig, dass das Wasser im Heizkreis umgepumpt wird, sonst kühlt der Bereich am Fühler unterschiedlich zum Rest ab und es gibt

für die Regelung keine Temperaturinformation mehr.

Wenn der RC310 die Option nicht anzeigt ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass die Pumpe benötigt wird. Sie schaltet dann nur aus wenn keine Wäremeanforderung aktiv ist (z.B. Heizung im Sommer-Ausschaltbetrieb). Ihr Heizungsbauer hat wohl recht...

Wenn Sie eine elektronisch geregelte Hocheffizienzpumpe haben fährt diese selbständig auf kleinste Leistung (wenige Watt) wenn die Heizflächenventile wegen ausreichend Wärme weitgehend geschlossen sind. Sind Sie nicht geschlossen wird Wärme benötigt und die Pumpe muss laufen.

Wenn Sie eine in der Leistung schaltbare Pumpe haben konnen Sie diese im Sommer und in der Übergangszeit in der Leistungsstufe herunterschalten um weniger Strom zu verbrauchen.

Auch sollte für die Sommer-Winterumschaltung eine geeignete Temperatur eingestellt und auf Abschaltbetrieb konfiguriert sein damit die Pumpe im Sommer bei ausreichender Außentemperatur aus geht.

MfG,

DrWuest.

Harald Wuest und weitere Experten für Heizung und Lüftung sind bereit, Ihnen zu helfen.