So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Heizer DeGauß.
Heizer DeGauß
Heizer DeGauß,
Kategorie: Heizung und Lüftung
Zufriedene Kunden: 21
Erfahrung:  Expert
113713040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heizung und Lüftung hier ein
Heizer DeGauß ist jetzt online.

Hallo, was kann ich tun?Meine Heizung(Buderus GB 112)

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
was kann ich tun?Meine Heizung(Buderus GB 112) schaltet nur noch in den Fehlercode 2 F. Kein reset und Strom aus hilft. Wie bekomme ich es hin das ich kurzfristig wieder warmes Wsser habe?
Fachassistent(in): Was haben Sie bisher zur Problemlösung versucht?
Fragesteller(in): Ein paar mal ein und aus geschaltet.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Heimwerker wissen sollte?
Fragesteller(in): Wasser in System nachgefühlt.
Hallo und herzlich Willkommen bei JustAnswer.
Mein Name ist Dennis und ich werde versuchen Ihnen bestmöglich zu helfen.
Die Fehlerreihe 2F bezieht sich auf eine Störung am Vorlauffühler. Um Ihnen helfen zu können, schildern Sie bitte was passiert wenn Sie an einer beliebigen Zapfstelle Warmwasser aufdrehen
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo ,mein Name ist Peter.
Wenn ich Warmwasser aufdrehen,kommt nur kalteswasser.
Okay und die Anlage geht erst nach zapfen des Warmwasser auf Störung oder ist ständig auf Störung?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Geht ständig auf Stötung.
Okay, haben Sie an der Regelung einen Schraubenschlüssel? Drucken Sie darauf und halten Sie kurz. Sie sollten eine 3 stellige Zahlenfolge angezeigt bekommen
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Der Brennwertkessel ist Bj.2000 ,er hat nur 2F.
Okay, hatte ich schon fast vermutet. Leider können Sie selbst nichts daran tun um den Warmwasserbetrieb wiederherzustellen.
Sofern der Anlagendruck mindestens 1,5 bar beträgt könnte die Umwälzpumpe oder einer von drei Fühlern defekt sein. Zur Reparatur sollten Sie einen Heizungsbauer beauftragen.
Heizer DeGauß und weitere Experten für Heizung und Lüftung sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Besten Dank.
Muß ich dann bis Montag warten.
Vielen Dank ***** ***** Bewertung.
Ich wünsche Ihnen alles gute und viel Gesundheit.
Ein schönes Wochenende :)
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wünsche ich Ihnen auch.