So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Energieanlagenelektroniker
Kategorie: Heimwerker
Zufriedene Kunden: 2844
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heimwerker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Ich wohne im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses. Hab jetzt

Kundenfrage

Ich wohne im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses. Hab jetzt seit mehreren Tagen an der Wand, hinter dem WC, mehrere Feuchte Flecken endeckt. Von meiner seite aus kann ich mit sicherheit einen Rohrbruch ausschließen da hinter dieser Wand und überhaupt in dieser höhe keine Wasserleitungen verlaufen. Auch von oberhalb kann es theoretisch nicht kommen, da ober mir nur mehr noch der Dachboden ist. Hier mal ein Bild zu den Flecken https://s12.directupload.net/images/210108/rpiwv8nh.jpg
Vlt. habt ihr eine idee wo diese Flecken herkommen könnten und was man dagegen unternehemen kann.
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Heimwerker
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Datei angehängt (76Z2247)
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben Bitte haben Sie noch etwas Geduld MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich wie folgt beantworten:

Das sieht danach aus dass sich Feuchtigkeit niedergeschlagen hat und zur Schimmelbildung unter dem Wandbelag geführt hat.

Wärmedämmung prüfen bzw. Belag entfernen die Wand sanieren und von innen mit Isoliermatte abdichten. Regelmäßiges Lüften beugt dem vor.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Um den Vorgang abzuschließen bitte ich Sie um Ihre Bewertung (mindestens 3 Sterne).
____________________________________________________________________________

Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen.

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte Fragestellerin - Sehr geehrter Fragesteller,
Sie haben gefragt, ich habe geantwortet und somit die JustAnswer Vereinbarungen erfüllt Ihre Frage zu beantworten oder wenn machbar eine Lösung des beschriebenen Problems herbeizuführen. Ich gehe davon aus, dass Sie das auch dokumentieren möchten. Dies können Sie in Form einer Bewertung tun die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertung in Ihrem Anmeldekonto (3-5 Sterne) erledigen. Nur so bekomme ich auch meinen Anteil an dem von Ihnen hinterlegten Betrag. Vielen Dank für Ihre Fairness und Respekt vor meiner Zeit, die ich für Sie eingesetzt habe.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox einfach fort. Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
____________________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen. FU