So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Angelika Nawroth.
Angelika Nawroth
Angelika Nawroth,
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 44
Erfahrung:  Inhaberin at NaturheilGut Karow
100474930
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heilkunde hier ein
Angelika Nawroth ist jetzt online.

Ich würde gern meinem Darm etwas gutes tun, da ich mich

Kundenfrage

Ich würde gern meinem Darm etwas gutes tun, da ich mich körperlich schlapp fühle. Ich habe Muskel und Gelenkschmerzen, fühle mich erschöpft und benommen (Brain fog). Ich habe folgende Mittelchen vorrätig und bitte darum eine Einnahmeempfehlung abzugeben (passen die Produkte zusammen und wenn ja wie einnehmen): Activomin, ZeoBentMed + Flohsamen, OptiBac probiotic.

Bin 36 und männlich. Ich habe vor Jahren alle Amalgam Füllen entfernen lassen (3 Stück). Dabei wurde mit Koffer gearbeitet. Vorerkrankungen: HPU und Histaminose (DAO: 4,8 [Ref. 10-50]). Darmspiegelung 2017 o.B. Ich leite besonders nach dem Essen an Unruhe, Angst und Herzrasen. Über den Tag oft Benommenheitsgefühl. Wenn ich eine Saftkur mache (7 Tage) oder nichts esse, geht es mir am besten. Daher denke ich es liegt am Darm/Verdauung.
Stuhldiagnostik: anbei.

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Heilkunde
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Monat.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Angelika Nawroth hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die gerade von Just Answer an mich weitergeleitet wurde.

Um Ihnen Ihre Frage zu beantworten brauche ich ein paar Angaben.

1. Könnten Sie bitte mit kurz noch etwas über sich berichten?

2. Gibt es Vorerkrankungen? Nieren,- Leber,-Gallen, Darm-Beschwerden?

3. Besitzen Sie Amalgam Füllungen?

Gerne höre ich wieder von Ihnen.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Experte:  Angelika Nawroth hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Patient,

vielen Dank für Ihre Untersuchungsergebnisse. Da sieht die Therapie schon anders aus.

Ich denke, dass bei diesen Stuhlergebnissen und Vorerkrankungen eine andere Behandlung besser für Sie ist. Wäre es möglich, mit Ihnen persönlich zu telefonieren (Premium Service), da diese Beratung schriftlich nicht möglich ist.

Die Laboruntersuchungen werde ich wieder von Just Answer löschen lassen, da diese der Öffentlichkeit zugängig sind.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich möchte meine Anfrage beenden, da ich meine Nummer über das Internet nicht vergebe. Ich dachte dies geht auch schriftlich. Bitte Anfrage beenden. Danke.
Experte:  Angelika Nawroth hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Patient.

Ja, das ist in Ordnung, obwohl die Nummer von Just Answer gelöscht wird.

Also, dann werde ich Ihnen aber Ihre Frage beantworten, obwohl ich mir für Sie eine bessere Therapie wünschen würde.

Man kann ZeoBentMed + Flohsamen auch therapiebegleitend anwenden. Die Kombination mit natürlichen Substanzen, Nahrungsergänzungen und Heilmitteln ist z.B. mit einem Zeitabstand von 30 Min möglich. OptiBac probiotic können Sie somit zusammen mit ZeoBentMed+Flohsamen nehmen, jedoch würde ich Activomin erst nach 2 Wochen dazunehmen.

Einnahme:

ZeoBentMed+Flohsamen sollte bei der Einnahme wie auch in Bezug auf die Tagesration 2-3 Liter am Tag heißes Wasser (=bessere Ausleitung) trinken.

40 Tage sollte diese Kur durchgeführt werden.

Langsam einschleichen = 1x tgl. 1 leicht gehäuften Teel. Pulver in ca. 250 ml Wasser verrühren und zu den Mahlzeiten trinken. Bei Bedarf kann die Anwendung langsam auf 2x tgl. gesteigert werden.

Sie sollten während dieser Kur auf alkoholische, koffein- u. säurehaltige Getränke (Fruchtsäfte) verzichten.

Activomin: 3x2 Kaps. 10 Tage lang. Danach 3x1 Kaps. 20 Tage lang

Optibac probiotic: 1 Kaps. am Tag einnehmen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" für kostenlose Rückfragen gerne zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth