So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Angelika Nawroth.
Angelika Nawroth
Angelika Nawroth,
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 45
Erfahrung:  Inhaberin at NaturheilGut Karow
100474930
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heilkunde hier ein
Angelika Nawroth ist jetzt online.

vor vier wochen genau erkrankte ich an der virusgrippe

Diese Antwort wurde bewertet:

vor vier wochen genau erkrankte ich an der virusgrippe;

von einer auf der anderen stunde nach fünf tagen hohem fieber und starken husten muste mich mein mann in die notaufnahme bringen dort kam ich gleich an tropf bekam eine maske mit inhalation und blut wurde abgebommen und ein schnelltest auf influenza,ich kam dann auf station an tropf weil ich ausgetrocknet war und schmerztropf.den nächsten tag war ich fieberfrei abee der husten war so stark und schnupfen kam dazu ,es wurde durch den virus eine bronchitis festgestellt und der test war positv influenza A ich wurde dann nur symtomatisch behandelt kein antibiotika obwohl der schleim vom abhusten gelb war .da ich auch antibiotika nicht vertrage und panische angst davor habe war ich froh.ich bekam akbroxol zum inhalieren was ich nicht vertragen habe hustenanfälle magenschmerzen.daheim dann hab habe ich mit emser sole inhaliert mit einem vernebler der husten ist so gut wie weg früh huste ich noch schlem ab aber durchsichtig aber die nasennebenhöhlen machen mir probleme schon auch früher durch schnupfen.war auch beim hno er sagte ist nicht eitrig nasic nasenspray und dampfbad mit kamille eine woche und sinupret forte hab ich alles gemacht und eine packung keltican forte wegen den gesichtsschmerzen.im moment weiss ich nicht mehr was ich nehmen soll die nase ist dauernd verstopft nehme das euphorbium nasenspray seit vier tagen .die rechte kieferhöhle tut noch weh druck im kopf und der hals ist immee verschleimt und es läuft immer den rachen runter von der nase.ich fühle mich noch nicht fit und leistungsfähig zudem leide ich noch an rheuma und einer angststörung.habe mir nun gestern cinnabaris d6 bestellt in der apotheke kann ich das nehmen für die nasennebenhöhlen?und was würden sie mir noch raten.ich bin sehr dankbar für ihre hilfe denn ich hab nur noch angst das es nicht weg geht.lg;

Ich möchte gern wissen was ich mit homäopathie gegen meine beschwerden die ich geschildert habe machen kann

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen. Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung über:
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter:
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136,
Schweiz: 0800 820064
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Hallo wann bekomme ich eine antwort auf mein anliegen??mfg

Sehr geehrte Kundin,

vielen Dank für Ihre Frage.

Eine starke Sinusitis mitRheumaerkrankung, bedarf einer ganzheitlichen Behandlung.

Bitte besorgen Sie sich in derApotheke:

Stannum metallicum praeparatum D 10von Weleda. 1x täglich 1 Ampulle trinken.1 Woche lang. In der 2. Woche einen über den anderen Tag.

Und: Hepar Sulfuris comp. von Wala 1x täglich 1 Ampulle trinken. 4 Tage lang. Danacheinen über den anderen Tag 1 Ampulle.

Bitte machen Sie täglich einenLeberwickel mit Schafgabe (die genaue Beschreibung finden Sie im Internet) undtrinken Sie einen Tee aus Schlehe, Holunderblüten, Kamille und Lindenblüten(bitte nicht anwenden, wenn Sie empfindlich auf Korbblütler sind).

Auch die tägliche Nasendusche mitEmsersalz hat sich bewährt.

Essen und trinken Sie bitte keine Milchprodukte, dadies die Verschleimung noch begünstigt.

Wenn Sie häufigNasennebenhöhlenentzündungen haben, lassen Sie am besten auch mal Ihre Zähneüberprüfen. Gibt es wurzelbehandelte Zähne oder Amalgamfüllungen? Dies kannauch ein Grund für wiederkehrende Nasenhöhlenentzündungen sein.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben.Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Expertenantworten" für kostenlose Rückfragen gerne zur Verfügung. Über einepositive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) für meineAusführungen würde ich mich sehr freuen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Angelika Nawroth,
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 45
Erfahrung: Inhaberin at NaturheilGut Karow
Angelika Nawroth und weitere Experten für Heilkunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Guten tag,
Vielen dank für ihre antwort.diese ampullen zum trinken sind das jetzt medikamente für die nasennebenhöhlen?und was bewirken die leberwickel??kann ich die medikamente bedenkenlos mit meinen medikamenten die ich dauerhaft nehmen muss zusammen nehmen?die nasennebenhöhlenentzündung hab ich jetzt nur im zusammenhang mit der influenza durch den schnupfen bekommen vorher hatte ich das ganz viele jahre nicht mehr.kann ich auch mit emsersole weiter inhalieren so wie ich es bisher gemacht habe mit einem inhaliergerät mit vernebler?ich habe im moment noch diesen reizhusten nach der bronchitis und früh immer noch etwas verschleimt.und ist das cinnabaris d6 dann doch nicht gut für die nasennebenhöhlen?ich hab es auch noch nicht genommen.ich bin ein sehr ängstlicher mensch und die angsstörung hat sich durch die grippe verschlechtert.mit symtomen wie druckgefühl im kopf in der brust.
Und haben diese medikamente nebenwirkungen??
Mit freundlichen grüssen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich wollte noch hinzufügen das meine zähne alle in ordnung sind ich war erst beim zahnarzt und ich habe auch keine amalganfüllungen mehr und seit dem ist meine schuppenflechte die ich auch noch habe besser geworden.ich reinige jeden tag meine zahnzwischenräume mit den bürstchen die mir der zahnarzt empfholen hat auch wegen zahnfleischbluten und hab wieder einen termin im april zur zahnreinugung

Sehr geehrte Kundin,

zu Frage 1: Der Leberwickel wirkt entgiftend und regt die Stoffwechselprozesse an. Dies beschleunigt die Heilung.

zu Frage 2: Ja, Sie können Ihre Medikamente bedenkenlos zusammen mit den von mir empfohlenen Mitteln nehmen. Sie haben auch keine Nebenwirkungen bzw. Gegenanzeigen.

Zu Frage 3: Ja, Sie können weiterhin mit Emsersole inhalieren.

zu Frage 4: Cinnabaris D6 ist für Schleimansammlung im Allgemeinen empfehlenswert. Wenn Sie damit gute Erfahrungen gemacht haben, dann nehmen Sie es ruhig. Wenn Sie keinen Erfolg damit haben, dann können Sie ja mit den von mir empfohlenen Mitteln weiter fortfahren. Keine Angst. Sie können nichts falsch machen.

Schön, dass Sie sich das Amalgam entfernen ließten und Ihre Zähne regelmäßig nachsehen lassen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Osterfest.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Guten tag ,
Erst einmal ganz lieben dank für ihre antwort und geduld für mein durcheinander an fragen.
Die empfohlenen medikamente diese ampullen zum trinken habe ich mir gestern in der apotheke bestellt und kann nach ostern am dienstag damit anfangen.meine frage dazu nochmal in der zweiten woche wie soll ich diese dann einnehmen?jeden zweiten tag??die leberwickel die anleitung habe ich mir im internet rausgesucht und werde diese auf jeden fall machen.
Das cinnabaris d6 habe ich noch nicht genommen ich möchte doch lieber auf ihre n expertenrat eingehen.ich hatte das vor vielen jahren mal genommen aber ich glaub das war cinnabaris pentargan H oder so ähnlich von einer freundin empfohlen.
Und mit meinen zähnen die zahnfleischbehandlung macht meine zahnärztin auch nur mit homäopathischen mitteln sie arbeitet nur mit homäophatie und almaganfreie zone.sie hatte mir damals sehr geholfen nach zwei weissheitszahn operationen wo der kieferknochen frei lag und ich von arzt zu arzt fuhr.sie enfernte danach alle amalganfüllungen und riet mir zur ernährungsumstellung auch wegen der schuppenflechte und rheuma.
Es gibt leider bei uns in der nähe keine heilpraktiker und desshalb bin ich jetzt diesen weg gegangen und sehr dankbar für ihre hilfe.
Mit emsersole inhalieren tut mir auch gut und ich werde das noch eine woche machen.
Ich bin gespannt auf die wirkung der ampullen und hoffe das ich mich bald besser fühle fitter und leistungsfähiger und nicht mehr so müde und niedergeschlagen.
Ich wünsche ihnen noch schöne osterfeiertage
Mit freundlichen grüssen

Guten Abend,

ich helfe Ihnen gerne.

In der zweiten Woche nur noch einen über den anderen Tag eine Ampulle einnehmen, also jeden 2. Tag.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Ostermontag.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.

Guten Tag , Ich habe noch eine frage,ich habe heute die zwei sachen aus der apotheke geholt diese ampullen auf beiden packungen steht zur injektion??nun bin ich verunsichert da ich diese ja trinken soll???die apothekerin konnte mir nichts dazu sagen .was soll ich nun tun?? Mit freundlichen grüssen. *****

Guten Tag,

ja, das ist richtig. Diese können gespritzt oder aber auch getrunken werden. Bitte den Inhalt auf einen Plastiklöffel klopfen und dann trinken oder in einen Schluck Wasser geben und dann trinken.

Ich wünsche Ihnen gute Besserung und einen schönen Tag.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.

Vielen dank,also kdnn ich den inhalt einer ampulle einnehmen?darf ich beide medikamente nacheinander einnehmen oder muss ich einen zeitabstand einhalten??ich bedanke ***** ***** herzlich das ich so viel nachfragen darf. Mit freundlichen grüssen *****

Ja, die Ampullen können gespritzt oder auch eingenommen werden.

Ich würde das eine Mittel morgens und das andere mittags nehmen. Heute können Sie es im Abstand von 2 Stunden nehmen.

Schreiben Sie mir am Donnerstagmittag noch einmal kurz,wie es Ihnen geht.

Sie können mich ruhig anschreiben. Es ist in Ordnung.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Guten Tag liebe Frau Angelika Nawroth.
Ich möchte mich heute zurück melden.
Ich kann noch nicht richtig sagen was die medikamente bewirken,schmerzen in den nebenhöhlen habe ich keine mehr nur das immer alles noch den rachen runter läuft was ich schon die ganzen tage noch habe und dadurch der hals verschleimt ist und ich mich immer räuspern muss und das gefühl habe ich muss immer etwas runter schlucken.heute vormittag war eine situation wo es mir auf einmal schlecht ging übelkeit dadurch eine schlimme panikatacke .ich kenn sowas ja auch mit der übelkeit da ich seit meiner kindheit angst vor dem erbrechen habe.ich hatte das jetzt schon lang nie mehr hab dann iberogast tropfen genommen und nach einer halben stunde war es weg.
Nun hatte ich mich nicht getraut heute die medis zu nehmen angst das es nebenwirkungen sein können ich achte dann so auf meinen körper auch angst das man das wirklich einnehmen kann weil es ja zum spritzen ist.und in der packungsbeilage steht zwei bis drei mal in der woche?aber ich soll es doch jeden tag nehmen??nun auch die angst ob es sich mit kaffee verträgt?und ich muss dazu sagen das ich 3-4 zigaretten am tag rauche ich habe es leider nicht geschafft aufzuhören .drei wochen wo die grippe so schlimm war habe ich nicht mehr geraucht.ich weiss rauchen ist ganz schädlich aber ganz ohne schaffe ich es nicht da es mich auch psychisch durch die grippe so zurück geschlagen hat.mit 49 jahren schon wegen dem rheuma und der angststörung rentner zu sein und nicht mehr arbeiten gehen zu können ist schlimm für mich.
Es tut mir leid wenn ich jetzt so weit ausgeholt habe .
Ich bin auch bereit noch mal zu zahlen für ihre geduld und hilfe.
Mit freundlichen grüssen
A.Uhlig

Guten Tag,

ja, das der Schleim noch den Rachen hinunter läuft, ist normal, da sich jetzt alles zunächst einmal löst, was sich in den Nebenhölen abgesetzt hat. Wenn der Schmerz jetzt schon weg ist, dann können Sie die Ampullen reduzieren. Also, einen über den anderen Tag einnehmen.

Es gibt keine Gegenanzeigen bei diesen Mitteln. Keine Angst, Sie können Sie trinken, deshalb hatte ich die Mittel bei meinem ersten Schreiben unterstrichen. Bei Kindern spritze ich auch nicht. Diese bekommen es auch pur. Sie können sie in einen Schluck Wasser auflösen, wenn es Ihnen so angenehmer ist.

Wie ist es mit Fleisch und Milchprodukten. Können Sie diese beiden Nahrungsmittel vertragen oder sind Sie eiweißallergisch? Kaffee und Rauchen beeinträchtigt nicht das Mittel.

Haben Sie die Angststörungen in der Kindheit durch ein schlimmes Ereignis bekommen? Was haben Sie bisher unternommen?

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Also beide medikamente jeden zweiten tag??für was war das erste medikament noch mal??das hepar sulfuris das weiss ich das ist für die nebenhöhlen aber das andere weiss ich jetzt nicht mehr für was dss ist?und soll ich alle zehn ampullen zu ende nehmen von beiden medikamenten?
Fleisch vertrage ich aber esse auch nur wenig davon und nur hühnchen und rindfleisch wegen der schuppenflechte und dem rheuma.milchprodukte vertrage ich nur wenn ich wenig davon esse joghurt geht käse auch weil ich auch fast keine wurst esse milch nur im kaffe so kann ich milch nicht trinken da bekomme ich bauchschmerzen und übelkeit.ich vertrage auch keine sahne und cremetorten das mag ich auch nicht da wird mir auch schlecht .ich meide solche sachen.ich habe schon immer einen empfindlichen magen und darm.zu viel fruchtzucker vertrage ich auch nicht.
Ja ich habe schlimme sachen in meiner kindheit erlebt durch meinen vater,und da ich ein kind von drillingen bin aber eins davon tot zur welt kam damals sagen die psychologen das ich warscheinlich schon im mutterleib kein platz hatte und dadurch schon die angst von klein an war.ich war auch nur 900 gramm schwer als frühchen und war im brutkasten mit meinem zwillingsbruder.er hatte garnix war gesund aber ich hatte alles mit den augen ganz starke kurzsichtigkeit und habe mich spät entwickelt mit allem.
Ich bin seit ich mutter geworden bin mit 24 in psychologischer behandlung immer mal wieder ich war schon zwei mal in der klinik und nehme seit 2012 lyrica und seroquel dieses teufelszeug kann man leider nicht ohne weiteres absetzen sonst würde ich das nicht mehr nehmen schon wenn ich eine tablette mal abends vergessen hatte hatte ich in der nacht schweissausbrüche übelkeit konnte nicht schlafen und war den ganzen nächsten tag zu nix mehr zu gebrauchen.wie gerne würde ich ohne diese medikamente leben wollen.
Dann lass ich heute die ampullen weg und nehme sie morgen wieder.
Wie kann ich denn noch mal bezahlen für ihre hilfe????
Ich danke ***** *****

Beide Mittel sind gegen Nebenhöhlenentzündungen. Versuchen Sie die Mittel mit etwas Wasser einzunehmen.

Haben Sie schon eine Familienaufstellung für Ihre psychischen Beschwerden gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Und viele viele schicksalsschläge mutti an brustkrebs verstorben schwester leztes jahr an krebs und meine schwiegertochter vor vier jahren bei der geburt meiner kleinen enkeltochter fast verstorben an einer schwangerschaftsvergiftung sie viel ins koma und die kleine muste per notkaiserschnitt in der 27 .woche geholt werden sie wog auch nur 780 gramm aber beide haben sich ins leben gekämpft und sind ganz gesund .
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Oh vielen dank ***** ***** ich die beiden mittel weiter.familienaufstellung?ich weiss garnicht was das ist???
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ich möchte an sie gern noch mal bezahlen wie kann ich das machen???

Eine Familienaufstellung könnte ich Ihnen am besten per Telefon erklären.

Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Auskünfte wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von JustAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn Sie mit der Antwort zufrieden waren. Ohne Ihre geschätzte Bewertung werde ich für meine Arbeitleider nicht entlohnt.
Vielen Dank.

Mit herzlichen Grüßen

Angelika Nawroth