So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Aleo Njaim.
Dr. Aleo Njaim
Dr. Aleo Njaim,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 392
Erfahrung:  Expert
119513741
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr. Aleo Njaim ist jetzt online.

Großflächiger symmetrischer Ausschlag am Bauch und kleinere

Diese Antwort wurde bewertet:

Großflächiger symmetrischer Ausschlag am Bauch und kleinere Stellen den Extremitäten.Leicht juckend, trocken, bereits Tag 6. erster Verdacht war, dass es eine Penicillin Allergie ist, die an Tag 6 aufgetreten ist. Medikament bereits vor 5 Tagen abgesetzt.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 37, weiblich, Penicillin v-ratiopharm filmtabletten
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Meine Mutter hat großflächig am Körper Schuppenflechte Und der Ausschlag war erst mit kleinen Flechten und nun eine zusammenhängende Fläche, die der rau und trocken ist. Manche stellen zeigen Schuppen.
Hallo , 

Danke ***** ***** Anfrage, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Sind Allergien, Heuschnupfen, Asthma oder andere Hauterkrankungen außer Schuppenflechte bekannt bei ihnen oder in der Familie?

Bitte schicken Sie mir noch paar scharfe Bilder . Die Bilder können Sie über die Büroklammer oder Papiersymbol anhängen.

Haben Sie bitte für die Antwort Geduld.

Falls Sie sich ausloggen möchten, merken Sie bitte wie Sie wieder einloggen können.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Njaim

Facharzt für Haut- ,Geschlechtskrankheiten und ästhetische Dermatologie

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Mein Bruder hat Asthma, mein Vater hat Heuschnupfen. Ich habe bisher keine Allergien gehabt.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (42Q7L27)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (SV5Q7LQ)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (31P3L4Q)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (25ZT573)
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Wenn ich es Kratze, brennt es direkt
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Aber der Juckreiz ist abends immer etwas doller als sonst tagsüber

Es klingt tatsächlich nach einem allergischen Reaktion auf Penicillin.

Empfehlung:

Loratidin Tabletten bis 4 Tabletten am Tag.

Fenistil Tropfen: 20 Tropfen Abends

Hydrocortison Creme 0,5% ( Rezeptfrei) : zweimal täglich über die erste Woche, einmal täglich über die zweite Woche, umtägig über die dritte Woche, zweimal in der vierten Woche, dann Stopp.

Falls Hydrocortison Creme zu schwach für Sie ist sollten Sie vom Hausarzt MomeGalen Creme verlangen, oder wenn jemand in der Familie Cortisonhaltige Creme hat , können Sie den verwenden .

Sie dürfen kein Penicillin oder penicillin haltige Medikamente mehr einnehmen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dexeryl Creme mehrmals täglich als Pflege
Dr. Aleo Njaim und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank!
Eine Frage habe ich noch: Wie lange wird der Ausschlag anhalten?
2 bis 4 Wochen je nach dem wie stark ist die Cortisoncreme, die Sie verwenden werden . 

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wie lange soll ich die Tabletten in der Dosierung nehmen und gibt es Empfehlungen zur Tageszeit oder 4x am Tag?
Die Tabletten kann man bis 4 Tabletten am Tag einnehmen ( bei Bedarf) , hängt nicht von Malzeit  oder Tageszeit ab. 

Über zwei bis vier Wochen ( bis der Juckreiz weniger ist )