So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5163
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Die Frau ist krankheitsängstlich. Wir hatten eine lange

Diese Antwort wurde bewertet:

Die Frau ist krankheitsängstlich. Wir hatten eine lange Phase ohne Ängste. Heute hat sie beim Baden eine "Delle" am Zeh entdeckt. Ich brauche von Ihnen die Einschätzung, ob das auf irgend eine Art beobachtungswürdig ist. Unsere Vermutung ist, dass das einfach die überzählige Haut ist, die man braucht, um das Gelenk zu bewegen, das direkt darunter liegt. Das würde vermutlich auch den etwas dunkleren Anschein erklären.Gemeint ist der rechte Fuß, die Stelle direkt oberhalb des großen Zehs. Dort ist eine leichte Einbuchtung, unterbrochen von einer Ader (Oder einer Sehne?) - Damit es gut zu sehen ist, habe ich verschiedene Bilder angehängt.Die Pilzprobe für die Nägel ist übrigens schon im Gange, falls Ihnen das auch auffällt :)Liebe Grüße!
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich antworte dann in den nächsten Stunden. Bitte merken Sie sich, wie Sie wieder in den Chat zurück kommen, falls Sie sich ausloggen.
Da muss man nichts beobachten, das ist völlig normale Haut. Man sieht einfach die Venen und hinter dem Nagel hat die Haut eine Falte.
Falls kein Nagelpilz nachgewiesen wird können solche Nagelveränderungen auch von einem Lichen ruber oder einer Schuppenflechte herrühren, die sich manchmal nur an den Nägeln manifestiert. Das ist nichts Schlimmes, u ganz schwierig zu behandeln an den Nägeln.
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
VIelen lieben Dank!