So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5158
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe seit ich 14 Jahre alt bin mit Akne zu kämpfen. Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit ich 14 Jahre alt bin mit Akne zu kämpfen. Ich bin nun fast 22 Jahre alt und dies geht extrem auf mein Selbstbewusstsein, da alle in meinem Alter normale Haut haben. Ich habe das Gefühl, dass Entzündungen unter meiner Haut liegen und meine Haut nicht mehr regeneriert, da z.B. Rötungen von normalen Pickeln inklusive Umrandung monatelang bleiben und nicht verheilen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 21, Männlich, keine - Benzoylperoxid nur temporär hilfreich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich würde gerne Treclin Gel, Bzw den Wirkstoff Tretinoin nutzen.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über Büroklammer- oder Papiersymbol). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht und sind anonym. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Waren Sie noch nie beim Dermatologen und haben etwas Rezeptpflichtiges bekommen?
Ich antworte dann in den nächsten Stunden. Bitte merken Sie sich, wie Sie wieder in den Chat zurück kommen, falls Sie sich ausloggen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ich war schon beim Dermatologen, dieser Verschrieb mir den Wirkstoff Benzoylperoxid, welcher nur kurzzeitig wirkte.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (4VMVMZ7)
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Akne zu behandeln. Es kommt auf die Ausprägung darauf an. Bei leichter bis mittelschwerer Akne gibt man rezeptpflichtige Vitamin A haltige Cremen (zB Acnatac, Epiduo, Differin) zusätzlich zur Reinigung mit speziellen Produkten, zB Zeniac Reinigungsgel (was ich Ihnen empfehle), oder Benzylperoxid. Die Cremen sollte man einschleichend anwenden, d.h. erstmal nur 3x pro Woche, dann langsam auf täglich erhöhen auf 1x täglich.
Bei einer starken und gar vernarbenden Akne wäre das aber nicht ausreichend.
Dann braucht es Vitamin A Kapseln, also Isotretinoin (da gibt es verschiedene Marken, Curakne, Tretinac, Aknenormin, Ciscutan).
Denn Antibiotika wirken, wenn überhaupt, nur für kurze Zeit.
Isotretinoin Kapseln hingehen können in 80% der Fälle eine Heilung herbei führen, sofern die Therapie ausreichend lang und ausreichend hoch dosiert wurde. Die Dauer beträgt ca. 8-12 Monate. Die Dosis wird dem Körpergewicht angepasst.
Die Therapie macht wunderschöne Haut, jedoch nicht ohne Preis. Nebenwirkungen sind trockene Haut, insbesondere Lippen und Sonnenempfindlichkeit. Weiters muss man anfänglich 1x pro Monat bestimmte Blutwerte kontrollieren, danach ggf. nur alle 3 Monate.
Sie sollten unbedingt einen Termin bei einem Dermatologen abmachen.
Sowohl die Creme, die Sie meinen, als auch die Tabletten sind rezeptpflichtig und können wir hier nicht rezeptieren.
In der Zwischenzeit können Sie schon mal Zeniac Reinigungsgel verwenden und versuchen, die Nahrung etwas umzustellen: Wenig Milchprodukte, Vollkorn- anstatt Weissmehlprodukte, wenig Fett, wenig Zucker.
Dadurch kann es auch schon etwas besser werden.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Für Rückfragen bin ich gern da.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken (oben rechts) oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten. Bitte bewerten Sie
Ihre Erfahrung mit mir, und nicht mit Justanswer generell. Danke.
Freundliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
A. Vent und 2 weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Danke!