So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 4071
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe einen Nagelpilz am großen Zeh, der leider längere

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Nagelpilz am großen Zeh, der leider längere Zeit unbehandelt blieb. Der erste Ansprechpartner war ein Hautarzt, der diesen nicht erkannte. Wochen später bekam ich von meiner Hausärztin eine Salbe. Diese half jedoch nicht. Der Nagel war dann komplett gelblich und komplett verdickt. Aus der Apotheke habe ich mir einen Lack geholt, den Nagel abgefeilt und nutze diesen Lack nun seit 1,5 Wochen. Seit heute Nachmittag habe ich nun sehr unangenehme Schmerzen im Zeh, die sich nicht lindern lassen. Was kann ich tun? Zum Arzt kann ich ja erst nächste Woche gehen. Aber es tut wirklich weh...
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36, weiblich. Loceryl Nagellack. Vobaderm. Unabhängig von den Symptomen nehme ich noch L-Thyroxin 50 mg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über Büroklammer- oder Papiersymbol). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht und sind anonym. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Falls ich nicht sofort antworte, bitte ich um etwas Geduld, wir sind nicht ständig online.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
An der Stelle links habe ich mir beim Feilen des Nagels etwas weh getan. Von da kommen die Schmerzen aber nicht! Die Stelle tut auch bei Druck nicht weh. Meine Schmerzen kommen eher von unten links bzw pocht es unter dem Nagel irgendwie. Der Nagel war vor dem Feilen komplett verdickt und gelblich. Über dem medizinischen Lack habe ich Nagellack getragen, weshalb der Zeh aktuell leicht rötlicher wirkt, als er ist.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Datei angehängt (MSTQM2G)
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Datei angehängt (GQ2G3QL)
Vermutlich sind durch die kleine Verletzung Bakterien eingedrungen.
Sie können den Zeh in einem Fussbad mit Betadine Lösung zweimal täglich 10 min (nicht länger) baden, u Betadine Salbe auftragen. Wenn es nicht bessert, bräuchte es Antibiotika.
Der Nagel ist im Übrigen links u rechts an der Ecke 2mm zu kurz geschnitten. Da besteht die Gefahr, dass der Nagel einwächst.
Loceryl erst wieder anwenden, wenn alles wieder gut ist.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Für Rückfragen bin ich gern da.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken (oben rechts) oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.
Herzliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank.