So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5879
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe seit 2 Monaten starken Fußpilz. Mittlerweile zieht

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe seit 2 Monaten starken Fußpilz. Mittlerweile zieht die Rötung an meinem linken Fuß die Venen hoch. Jeden Tag etwas weiter. Ist das gefährlich?
Fachassistent(in): Wie lange haben Sie diesen Zustand? Gibt es irgendetwas, das die Symptome verschlimmert?
Fragesteller(in): das es die Venen hochsteigt ist nun vielleicht 1 Woche so
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich war bevor der Fußpilz ausgebrochen ist in Bahia, Brasilien im Urlaub.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (GT646ML)
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich sehe mir Ihre Fotos an u melde mich dann.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hallo ich habe doch eben schon zwei Fotos geschickt, reichen diese nicht aus?
doch, bitte um etwas Geduld.
Das ist kein Pilz, sondern wahrscheinlich ein Wurm, eine sog. Filariose.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
oh gott
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
und jetzt?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
hatte den "fußpilz" allerdings an beiden kleinen Zehen. Der wurde auch sowohl von meiner hausärztin als auch von einer hautärztin so diagnostiziert. zumindest bevor diese rote Linie erschienen ist. habe diese rote linie auch nur links.
Die Diagnose muss erstmal bestätigt werden, meist mittels Antikörpern. Und dann bekommen Sie ein Wurmmittel.
Einen Fusspilz können Sie auch haben.
Aber diese rote Linie, wie ein Faden, ist typisch für Filariose. Das muss ausgeschlossen werden.
Sie sollten sich morgen nochmals bei der Hautärztin vorstellen. Oder ansonsten bei einem Tropenmediziner, oder Ihrem Hausarzt.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
okay. Ist das gefährlich? Wenn ich filariose google, kommen lauter menschen mit riesigen wasserablagerungen im bein..
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
diese rote Linie geht auch genau an der Vene entlang.
das ist die chronische Form, wenn es jahrelang nicht behandelt wird.
Wenn man es rechtzeitig behandelt, ist es nicht gefährlich.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
und eine filariose juckt auch so extrem?
ja, das juckt auch.
Fusspilz sollte im Übrigen nach 2 Monaten behandelt sein, wenn Creme nicht genügt, dann mit Tabletten.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.
Herzliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Alles klar, vielen Dank!