So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5537
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Eitrige kreisförmige Pusteln an Oberschenkel und Steiß und

Diese Antwort wurde bewertet:

Eitrige kreisförmige Pusteln an Oberschenkel und Steiß und blaue Flecken über beide Po-Backen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 64 Jahre, männlich, beta-Blocker, bromazepan, Herztabletten
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): bromazepan schon über 30 jahre und Herzmedikamente seit 6 Jahren, als ein nicht abtrainiertes Sportlerherz nach Atemnot festgestellt wurde - mit einem Defibriflator wurde der neue Herzrythnus nach so hohem Herzschlag eingestellt .... zuerst traten Schmerzen am Rist (li. Fuß) nach längeren Spaziergängen über die Weihnachtsferien auf, dann zogen die Schmerzen in den linken Oberschenkel, dann in den unetren Rücken und in die Bauchgegend, dann am ganzen Körper Gliederschmerzen, die sich letzte Nacht nur noch über Paracetamol eindämmen lassen konnten - ich schreibe als Ehefrau, die ihren "unvernünftigen" Mann zu keinen Arzt-Gängen buw Ratschlägen bewegen kann ich (klassischerweise) ... so wie ich ihn kenne, wird er fortan über Paracethamol etc. zwar die Wirkung, aber nicht die Ursache bekämpfen wollen - "Die Entzündng wächst sich jetzt raus", meint er ....

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Können Sie mir über die Büroklammer einige möglichst scharfe Fotos schicken ? Bitte aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen. Fotos können nur die Experten einsehen.

Ich schreibe Ihnen dann mehr nach dem Mittag.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Booster Impfung mit Moderns am 11.12.2021 - zuvor 2x Biontech Fizer
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sehr geehrte Frau Hoffmann, ich habe Ihnen die Fotos - mit Zusatz-Infos zur Booster-Impfung - um 11.40h gesendet und freue mich auf Ihre Antwort nach dem Mittag. Besten Dank

Vielen Dank ! Ich schaue sie mir in Kürze an.

Die Fotos zeigen ganz klassisch eine Gürtelrose wie sie im Lehrbuch steht. Jetzt werden Sie Ihren Mann überzeugen müssen, daß er morgen zum Hausarzt geht. Oder hat er gar keinen ?

Die Gürtelrose folgt den sog. Nervensegmenten, sie ist eine Viruserkrankung der Nerven und zugehörigen Hautabschnitte. Der Ischiasnerv verläßt in der Lendenwirbelsäule den Nervenkanal und ist für das gesamte Bein zuständig. Von daher können auch am unteren Rumpf Hautveränderungen auftreten. Es können auch mehrere Nerven betroffen sein (Steiß ist ein anderer.) Nervenschmerzen können bei der Gürtelrose stark sein.

Ich habe heute viele Fragen. Daher geht es nicht so schnell. Ich schreibe Ihnen in 1-2 Stunden ausführlicher, was zu tun ist.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sehr geehrte Frau Dr. Hoffmann, vielen Dank zunächst erst einmal - ich erwarte Ihre erneute Antwort mit Spannung - zumal eine Kollegin meines Mannes im Dezember auch Gürtelrose hatte ...
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
220;brigens einen Hausarzt hat mein Mann, zu dem er jetzt - nach Ihrer Diagnose - auch bereit ist zu gehen, wenn sich der Verlauf wieder verschlechtert ...
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Jedenfalls haben Sie uns schon mal sehr weiter geholfen - vielen Dank ***** ***** "stressfreie" Arbeitszeit, wünsche ich ihnen zunächst einmal ...

Danke ! Und: Nein bitte nicht diese Bedingung: "wenn sich der Verlauf verschlechtert...." Das kann chronisch werden und ist dann ggf. wirklich nicht lustig. Die Gürtelrose ist eine Virusinfektion der Haut und der Nerven. Die Nerven äußern sich durch Schmerzen. Die Schmerzen können schon vor den Hautveränderungen auftreten. Sind die Hautveränderungen auch links ? Meist ist nur eine Seite befallen, in Ausnahmefällen aber auch beide, es kann auch nur Haut- oder nur Nervensymptome geben. Ein sog. generalisierter Zoster am ganzen Körper gibt es selten. Wenn ich von Gliederschmerzen am ganzen Körper lese, denke ich eher an einen Virusinfekt, der das Immunsystem beschäftigt, und dann kann sich begleitend die Gürtelrose entwickeln. Daher ist ein Coronatest auch angezeigt. Ist Ihr Mann geimpft, wenn er nicht zu Ärzten geht ?

Für die Gürtelrose ist die Behandlung folgende: Aciclovir 800 mg 5 x tgl. um 6-10-14-18-22 Uhr über 7 Tage. Äußerlich im Stadium der Bläschen und gelben Pusteln Anästhesulflotion aus der Apotheke, ab Krustenstadium Fusicutancreme (rezeptpflichtig) zur Vermeidung einer bakteriellen Infektion. Eine wirksame Schmerzbehandlung ist von Anfang an wichtig, zum einen um das Leiden zu lindern, zum anderen um der sog. Postzosterischen Neuralgie vorzubeugen. Das sind anhaltende Nervenschmerzen nach der eigentlichen Infektion, die sich über Wochen und Monate hinziehen können. Anfangs ist Novalgin bis zu 4 x 40 Tropfen meist ausreichend. Es gibt auch spezielle Medikamente wie Gabapentin dafür. Akupunktur ist hilfreich. Außerdem können Mikronährstoffe zur schnelleren Regeneration beitragen, allen voran die Aminosäure Lysin.

Gürtelrose mit Mikronährstoffen natürlich behandeln (vitamindoctor.com)

Lysin bei Gürtelrose - Wie funktioniert die Lysin Behandlung bei Gürtelrose (guertelrose-infektion.de)

Wie fühlt Ihr Mann sich allgemein ? Ist er abgeschlagen, matt o.ä. M.E. muß jetzt geklärt werden, ob die Ganzkörperschmerzen zur Gürtelrose oder einem anderen Virus gehören. Theoretisch kann es immer Spontanheilungen geben oder das Immunsystem mit allem selbst fertigwerden, aber was meinen Sie, ob es das diesmal bei Ihrem Mann auch tut ?

Ich schicke Ihnen noch ein günstiges Telefonangebot mit, fall Sie das Bedürfnis haben.

Für den Fall, daß Sie nicht mehr schreiben, hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Guten Abend nochmal,

können Sie bitte eine DANKE ***** ***** in die nächste Zeile schreiben ? Sie hatten es schon geschrieben, es war aber weiter oben, da ist es kompliziert, die manuelle Zuordnung erledigt zu bekommen. MFG

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Danke