So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2149
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Laux Fatima Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Laux Fatima
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 54 Jahre, weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): unbekannte Ekzeme seit Anfang Dezember, ich bekomme leider kein Termin vor April bei Hautarzt.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
seit wann haben Sie dies?
welche Beschwerden verursacht der Ausschlag?
waren Sie schon beim Arzt bzw. wie haben Sie selbst behandelt?
haben Sie bekannte Hauterkrankungen oder Allergien/Heuschnupfen?
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ja ich war bei Hausarzt
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Datei angehängt (Q3VPZZM)
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Datei angehängt (3M3SS7T)
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich weis es nicht von was kommt der Aufschlag. Seit Anfang Dezember 2021 hat angefangen mit klein flächig am Knöchel und am Knies, dann eine Woche später warb die Hüfte, Ellbogen und Handgelenk betroffen.
ich rufe Sie gern bis zum Abend an.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Es ist immer kurz das es grip-pelt dann Kurtz Juckreiz. Wenn ich Kratzer dann ist die Haut sehr unangenehm und schmerzhaft .
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich bin ab 17:20 bis 18:30 nicht erreichbar, sonnst stehe ich ihnen zu Fertigung
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Bis jetzt habe ich kein Anruf erschallten …
Bitte um Rückmeldung
habe es vor 10 min lange klingeln lassen.
Versuche es später nochmals.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe keine Klingen Gescheft
gerade nochmals versucht. Komisch, nun haben Sie ja die richtige Vorwahl eingegeben. Versuche es bis spätestens 22 Uhr nochmals.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
0821 20939459
ok, Sie müssen die Nr. selbst im System ändern, nicht hier schreiben. Ich kann die Nr leider nicht ändern.
und immer mit Ländervorwahl
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich komme leider nicht zu recht wie kann von Ihnen Telefonat in gegen nehmen!
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
0049 / 017664992236
ich rufe Sie nachher nochmals an. Sie müssen einfach ganz normal antworten wenn es klingelt.
Wenn es nicht klappt antworte ich Ihnen schriftlich.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ok, danke
Sie können sich rezeptfrei Hydrocortisoncreme holen, am Besten 3 Tuben.
Vorschlag zum Ausschleichen der Cortisoncreme:
Hydrocortisoncreme (oder falls nicht ausreichend, MomeGalen Salbe, rezeptiert durch Hausarzt) morgens u abends für 1 Woche, dann 1x tägl. für 1 Woche, dann jeden 2. Tag für 2 Wo*****, *****n jeden 3. Tag für 2 Wo*****, *****n stop. Nur reduzieren, wenn weitere Besserung eingetreten ist, sonst wieder eine Stufe zurück. Alternativ nach abgeheiltem Ekzem mit Protopic Salbe weiter 2x täglich für 1 Monat, dann 1x täglich für 1 Monat u dann weiter reduzieren.Zusätzlich unbedingt Rückfettung mit Optiderm Lotion, ganzen Körper nach dem Duschen, und immer zwischendurch wenn es juckt.
Duschen am Besten mit einem rückfettenden Duschgel, zB Lipikar Syndet.Die Gründe für Ekzeme findet man nicht immer sofort heraus.
Es kann eine Veranlagung = Neurodermitis = atopisches Ekzem sein, welches auch erst im Erwachsenenalter auftreten kann, manchmal einmalig.
Oder ein Austrocknungsekzem, oder ein kontaktallergisches, welches auch auf den ganzen Körper streuen kann.
Bei sehr hartnäckigen Ekzem sollte ein Allergietest gemacht werden bei einem Dermatologen.
Wenn es in 2 Wochen nicht besser ist, sollten Sie einen Dermatologen aufsuchen.
Hydrocortisoncreme ist nämlich die schwächste Cortisoncreme, daher rezeptfrei.