So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5905
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Mein Intimbereich ist voll Furunkel, sehr schmerzhaft, auch

Kundenfrage

Mein Intimbereich ist voll Furunkel, sehr schmerzhaft, auch manchmal unter den Armen und Brust
Fachassistent(in): Hatten Sie damit bereits zu tun? Haben Sie Atemnot?
Fragesteller(in): Ja, seit ca 7 Jahren quälen sie mich, seit vorigem Jahr hatte ich Corona, nun bekomme ich kaum Luft bei Bewgung
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Im Sommer Suizidversuch, meine Psyche wird durch Colitis Ulcerosa schwer beeindrächtigt
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Hautkrankheiten
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich habe schon oft Antipiotika bekommen, die will ich aber nicht mehr, weil sie nix geholfen haben
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Irgendwie traten die Furunkel mit Colitis Ulcerosa auf. Kann das ein Verbindung haben, weil der Darm nun alle schlechten Bakterien und Vieren durchlässt?
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 11 Monaten.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Das klingt nach Akne inversa.
Waren Sie bereits bei einem Dermatologen?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Diese Diagnose wurde mir auch schon mal gestellt, Verbesserung konnte keine gestellt werden. Im Moment sagte mir meine Logik<. , stich es auf und spritz Desinfekt hinein. im Moment klingt es erstaunlicherweise ab !! Ich mache einfach so weiter und trage Zindaclin 1% Gel auf. Fotos gibt es daraufhin keine aktuellen. Nur noch rute Flecken, die werden zur Diaknose nicht nützlich sein..........
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Wenn ich zB einen Termin bekomme, wenn ich es akut habe, ist es in drei Wochen, beim Termin wieder abgeklungen...............Fahre immer unverrichteter Dinge wieder weg. Mitleiweile kann ich Termine überhaupt nicht mehr einhalten, weil ich mehr am Klo sitze, als ich die Wohnung verlassen kann.... bin bis zu 25 mal mit
Durchfall am WC. Gibt auch keine Hilfe mehr......
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Bin Invalititätspensionistin mit Ausgleich, mir tun die 35 Euro weh........
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 11 Monaten.
Sie haben zwei verschiedene Erkrankungen, die aber oft gemeinsam auftreten, eine chronisch entzündliche Darmerkrankung und die Akne inversa.
Die Colitis ulzerosa behandelt man u.a. mit Cortison, dafür ist der Hausarzt zuständig, oder ein Gastroenterologe. Sie sollten schnellstmöglich einen Termin abmachen.
Die Akne inversa kommt schubweise, wie Sie richtig sagen, aber wenn das häufig vorkommt braucht man eine Dauerbehandlung.
Als allererstes benutzt man täglich desinfizierende Waschlotionen (zB Betadine Seife, rezeptfrei) und Antibiotische Emulsionen oder Lösungen (auf Rezept vom Dermatologen). Wenn das nicht ausreicht, gibt es immunsupprimierende Medikamente, das wirkt dann auf Colitis ulzerosa und die Akne inversa. Die letzte Stufe sind Biologika.
Wenn Ihnen der letzte Dermatologe nicht ausreichend weiter geholfen hat, gehen Sie zu einem anderen. Die brauchen aber eine fixe Anbindung, mit einem einmaligen Besuch ist es nicht getan.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Rückfragen können Sie gern stellen, ich bitte Sie lediglich um eine pos. Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten ein Honorar zugeteilt wird. Für Sie verursacht das keine Kosten.
Alles Gute!
Freundliche Grüsse
Dr. med. Vent
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 11 Monaten.
haben Sie meine Antwort gelesen?
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 11 Monaten.

Guten Abend, ich habe Sie gern beraten.

Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken oder Danke ***** *****önnten, sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.

Herzliche Grüsse

Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich wäre froh, wenn Sie für die Beantwortung Danke ***** ***** das würde bereits genügen. Danke ***** ***** Gute!