So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5514
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo, meine Tochter hat seit 2 Tagen einen juckenden

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Tochter hat seit 2 Tagen einen juckenden geschwollenen Ausschlag an der Sti er n und rund um den Mund. Wir vermuten,es kommt von der Aknebehandlung. Die Haut war sehr trocken und nach dem Eincremen mit Feuchtigkeitscreme blühte das Gesicht förmlich auf. Fenistil Tropfen und soventhol hydrocort ohne Wirkung
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 15 Jahre, weiblich, Eromythricin zur Reinigung, punktuell Duac Aknegel
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Womit genau wird die Akne behandelt und wie lange schon ?

Können Sie mir über die Büroklammer einige möglichst scharfe Fotos schicken, aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen ?

Fotos können nur die Experten einsehen

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Die Aknemittel habe ich oben genannt. Benutzt seit 3 Wochen. Ausschlag erst nachdem die trockene Haut mit Feuchtigkeitscreme nutritime plus behandelt wurde.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wo finde ich die Büroklammer?

Danke, ***** ***** Büroklammer ist in der Leiste über dem Schriftfeld ganz rechts. Manchmal kann das Symbol variieren, z.B. ein Blatt Papier.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Versuche noch Fotos einzufügen, über Handy nicht möglich, versuche es vom Computer.

Kein Problem. Lassen Sie sich Zeit.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (7P6QV53)
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (4SL2LGS)
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (5PM75TL)
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (P6543ST)

Danke. Die Fotos passen zu einer Kontaktallergie. Wurde die Creme auf den geröteten Bezirken aufgetragen ?

Inhaltsstoffe sind nicht angegeben, aber das ist zweitrangig. Man kann immer auf eine Substanz in der Cremegrundlage allergisch reagieren, auch wenn es sich um ein Medizinprodukt handelt.

NUTRITIME Plus – Synchroline

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Ja, vom Hautarzt wurde diese Creme empfohlen, falls die Haut trocken ist und spannt. Sonst wurden keine weiteren Cremes aufgetragen

In diesem Zusammenhang ist es hilfreich, folgendes zu wissen: Gibt oder gab es bei Ihrer Tochter Allergien, Asthma, Hauterkrankunge, Heuschnupfen ? Ist die Haut veranlagungsbedingt trocken ?

Oder wurde Sie während der Aknebehandlung trocken ?
Duac Aknegel enthält Benzoylperoxid, das stark ausstrocknet und ab und zu Allergien hervorruft. Allein durch die Austrocknun können aber auch Ekzeme entstehen, wenn man entsprechend veranlagt ist.

Jetzt kommt Ihre Antwort. Ich schreibe gleich weiter, bitte Sie inzwischen um Antwort.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Die Haut ist eher trocken, aber bis auf Reibeisenhaut an den Armen bislang keine weiteren Probleme. Heuschnupfen nicht bekannt, Allergie nur auf Amoxicylin. Die Haut wurde durch die Aknebehandlung sehr trocken, nach der Feuchtigkeitscreme erst die Schwellung/Ausschlag.

Wir können dann von einer Kontaktallergie auf nutritime plus ausgehen. Die Behandlung mit Soventol ist richtig, aber zu schwach. Sie können zur Linderung Umschläge machen mit schwarzem Tee, der 20 min gezogen hat und abgekühlt ist.

Zur Behandlung ist eine stärkere, noch für das Gesicht geeignete Cortisoncreme bis Dermatop oder Advantan geeignet. Achten Sie bitte darauf, daß dies al Creme und nicht als Salbe verordnet wird, Salbe wäre zu fett. Gut wäre kurzzeitig Cortison zum Einnehmen, damit die Reaktion schneller zurückgeht, z.B. Celestamine liquidum morgens 2 bis 5 ml, nach Besserung ausschleichen. Sie können (mit dem Chat) zum Ärztlichen Bereitschaftsdienst gehen und sich die Medikamente verordnen lassen. Frei verkäuflich können Sie gegen Juckreiz Cetirizin, Loratadin oder nachts Fenistiltropfen einsetzen. Die nutritime plus bitte nicht mehr verwenden.

Die leichte Trockenheit und Zunahme der Austrocknung während der Behandlung bestätigt eine leichte Veranlagung in Richtung Neurodermitis / Ekzem. Bei Akne ist die Behandlung austrocknend, um der Entzündung durch überschüssigen Talg sowie der Talgbildung entgegenzuwirken. Deswegen kann das Ekzeme auf den Plan rufen. Versuchen Sie, ob es besser wird, wenn Sie auf Benzoylperoxid verzichten. Oft ist Skinorencreme dann die bessere Wahl.

Ich empfehle zu Beginn der Behandlung die aknespezifische Pflegeserie Zeniac, die die überschüssigen Substanzen auf der Haut milde schält und durch pflanzliche Substanzen die Talgbildung reduziert. Damit verschwinden oft die Entzündungen schon zufriedenstellend, auch die nicht entzündeten Komedonen. Versuchen Sie das für 3 Wo*****, *****n können Sie beurteilen. Für die verbliebenen Rötungen können Sie dann Erythromycin verwenden.

Zeniac (laboratoires-noreva.de) Fangen Sie mit Zeniac LP Creme und Reinigungsgel an.

Zur Abklärung der Allergie kann der Hautarzt einen sog. Epicutantest machen, der die Typ-IV-Kontaktallergien klärt.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Vielen Dank.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Danke

Gern geschehen. Wenn sie oben in der Leiste noch 3 bis 5 Sterne anklicken, kann die Zuordnung des Expertenhonoraranteils automatisch erfolgen. Das wäre schön.

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.