So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 5545
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo und zwar habe ich paar Muttermale die ich mal

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo und zwar habe ich paar Muttermale die ich mal kontrollieren lassen möchte

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Ich schaue mir die Fotos gleich an und melde mich dann wieder.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ok danke
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Datei angehängt (L14SP4G)

Die Fotos sind alle etwas unscharf. Versuchen Sie bitte aus etwas mehr Abstand heraus, ob es schärfer geht. Die beiden letzten zeigen ganz hellbraune Pigmentierungen, richtig ? Das erste sieht rötlich aus, mit einem hellbraunen Zentrum.

Das letzte Foto hat gute Qualität. Das ist ein sog. Nävus papillomatosus et pigmentosus, in der Mitte ist das Pigment etwas intensiver braun als am Rand. Diese Art Muttermal wird in der Regel nicht bösartig.

Wissen Sie zu allen 4 Muttermalen, ob sie sich in letzter Zeit verändert haben und wie lange sie schon da sind ?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Bei dem ist alles braun und hat ne glatte Form. Ich glaub das ich es 1 Jahr ungefähr habe vielleicht auch halben Jahr
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Bei dem ist auch schon lange da nur das das mehrere Punkte sind die Punkte haben zwar alle ne runde Form und auch ne braune Farbe
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich war damit mal beim Hautarzt er hat sich die nicht genau angeguckt aber sagte da ist nix.sollte ich daran vertrauen ?.das letzte Bild mit den mehreren braunen Punkten verteilt macht mir sorgen

Die beiden am Penis und an der linken Flanke sind unbedenklich, soweit ich das beurteilen kann. Das Pigment ist hellbraun, es können einfache Pigmentmale, sog. Lentigines oder die - immer gutartigen - seborrhoischen Keratosen sein. Ich darf hier keine verbindlichen Diagnosen stellen, aber nach dem, was ich sehe, können Sie dem Hautarzt vertrauen. Daß noch mehr Pigmente in der Umgebung sind, kommt öfter vor. Das ist dieselbe Art.

Können Sie noch ein schärferes Foto von dem allerersten Muttermal oben machen ?

Ich schicke Ihnen in der Zeit schon mal unseren organisatorischen Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Sie meinen von dem am penis

Ich meine den hier:

EAE4E3DE-2B4B-4EBC-B0DB-E2091FA586E7.jpeg (4032×3024) (com.s3.amazonaws.com)

Das ist nicht der hellbraune vom Penis. Das Foto haben Sie als allererstes geschickt.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Datei angehängt (36TVLM1)

Danke. Es ist ein rötlicher Nävus, wieder unscharf, aber es sieht regelmäßig aus. Ich kann keine bessere Einschätzung treffen, weil das Foto wieder unscharf ist. Aber soweit ich das beurteilen kann, sieht es nicht böse aus. Ich denke, daß Sie Ihrem Hautarzt vertrauen können. Lassen Sie die Stellen gelegentlich von Ihrem Hautarzt wieder mit dem Dermatoskop in 10 facher Vergrößerung kontrollieren.

Sind Sie mit dieser Einschätzung beruhigt ?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Aber waren da nicht Knötchen drauf oder hat das damit nix zutun.auch das er rot wirkt

Ich kann das leider nicht sehen, weil das Foto so unscharf ist, daß ich die Oberfläche nicht sehe, nur die Farbe und die Form.

Können Sie vielleicht morgen nochmal eine bessere Kamera organisieren ?

Rot können Muttermale durchaus sein.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Datei angehängt (5V2MPMV)
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hab jetzt mit einer anderen Kamera

Prima. Es ist eine flache Rötung und in der Mittel ein weicher Knubbel, der im Vergleich zu dem roten Anteil eine leichte hellbraune Note hat.

Das ist ein Anteil, bei dem sich Bindegewebe vermehrt hat. Das ist immer gutartig.

Ist dieses Muttermal in letzter Zeit anders geworden, wie lange ist es schon da ?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Oh das ist auch schon lange da ich mein auch nicht größer.worauf müsste ich denn achten.bei gefährlichen

Dann ist er unbedenklich.

Zur Beurteilung gibt es eine Faustregel: wenn ein Muttermal in 3 Monaten auf die doppelte Größe wächst oder deutlich dunkler wird, dann muß man es dem Hautarzt zeigen. Außerdem gibt es die ABCDE Regel:

ABCDE-Regel: Hautkrebs auf der Spur - NetDoktor

Hautkrebs erkennen: Die ABCDE-Regel - Hautarztpraxis Dr. Kirschner (hautarztpraxis-mainz.de)

Hautkrebs rechtzeitig erkennen | DKG (krebsgesellschaft.de)

Hier sind die Merkmale genau beschrieben. Da sehen Sie auch, daß sie von Hautkrebs recht weit entfernt sind. #Denken Sie zuletzt bitte noch an die Bewertung ?

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.