So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 4965
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo habe einen Hautauschlag plötzlich heute bemerkt, über

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo habe einen Hautauschlag plötzlich heute bemerkt, über den ganzen Körper
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 31, Mann keine Medis
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Vorerst nicht

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Können Sie mir über die Büroklammer einige möglichst deutliche Fotos schicken, aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen, so daß ich die einzelnen Veränderungen und Ihre Verteilung am Körper anschauen kann ? Fotos können nur die Experten einsehen.

Haben Sie Juckreiz ?
Haben Sie eine Vermutung zum Auslöser ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich habe leichten Juckreiz überall (vielleicht bilde ich es mir ein, da ich viel gelesen habe)Ich hatte mit verschiedenen Partnerinnen GESCHÜTZTEN Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten, immer Geschützt, vermute aber dass es vielleicht davon kommen könnte
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Datei angehängt (LM362TQ)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Datei angehängt (L7Q2G3M)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Im Prinzip ist der Ausschlag am heftigsten an den Armen (Vor allem Innenseite) aber wie gesagt, er ist überall am Körper, auch an den Füßen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Datei angehängt (65Q4P12)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Habe seit einer Woche am Oberschenkel Außenseite eine starken Juckreiz und eine Stelle (Siehe nächstes Foto) aber der Ausschlag am ganzen Körper seit heute

Vielen Dank. Wenn ich das richtig erkenne, ist die Oberfläche der Rötungen glatt ? Nicht trocken ?

Sind die roten stellen etwas verdickt ?

Gibt oder gab es bei Ihnen oder Blutsverwandten Allergien, Asthma, Heuschnupfen, Hauterkrankungen wie Nesselsucht, Neurodermitis, Ekzem ?

Jetzt kommt Ihr letzter Beitrag. Das schaue ich mir gleich noch an.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Datei angehängt (3211Q21)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Das ist der Oberschenkel
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Nein, die sind nicht verdickt und die sind schon trocken. Ich habe keine Allergien, Kein Asthma oder sonstiges
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Und ja , die Oberfläche ist glatt

Können Sie von der Stelle am Oberschenkel ein Foto aus der Nähe machen ? Das, was Sie geschickt haben, läßt mich an einen Furunkel denken. Ist aber recht weit weg.

Ich schicke Ihnen ein günstiges Telefonangebot mit (Mehrkosten 5 Euro). Im Gespräch lassen sich die Dinge erfahrungsgemäß besser klären. Wenn Ihnen das recht ist, nehmen Sie es bitte an und tragen Ihre Nummer ein. Wenn nicht, schreiben Sie mir das bitte kurz, damit ich schriftlich weitermache.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich kann leider nicht telefonieren

Ok. Sie schicken mir aber noch ein Foto von der Stelle am Oberschenkel aus der Nähe ?

Ist es möglich, daß es Sie dort einen Insektenstich bekommen haben ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich bin mir nicht sicher ob es vom Insektenstich kommt, nicht dass ich was gemerkt habe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich war vor 10 Tagen mal im Bordel und vor einigen Monaten auch, deswegen habe ich auf eine Geschlechtskrankheit getippt

Danke. Ich melde mich gleich wieder, ca. in einer Viertelstunde.

Fieber haben Sie nicht ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Nein, kein Fieber

Für eine Geschlechtskrankheit ist das nicht typisch. Es gibt Geschwüre bei der Syphilis und beim weichen Schanker, aber sie befinden sich normalerweise am Genitale, jucken nicht und sind mit Lymphknotenschwellungen verbunden.

Der Juckreiz an der Stelle und auch am Körper deuten auf eine Immunreaktion hin. Diese könnte auf Bakterien entstehen. Möglicherweise hat sich ein Furunkel entwickelt, das kann auch durch eine Mikroverletzung der Haut im Bordell der Fall gewesen sein, ist aber keine klassische Geschlechtskrankheit. In der Umgebung des Knotens ist die flächige Rötung auf dem letzten Foto gut zu sehen, die zu einer Immunreaktion paßt.

Wenn auch der rote Knoten am Oberschenkel selbst stark juckt, spricht das für einen Insektenstich. Dieser kann mit Bakterien verunreinigt sein. Oft kommt es jedoch auch vor, daß Insekten mit einem Stich Umweltgifte (Dünger etc.) mit in die Haut befördern, auf die es Immunreaktionen gibt, sog. toxische Insektenstichreaktionen. Dies kann am Ort des Einstichs sein, sich aber auch auf den ganzen Körper erstrecken. Am Rande denkbar ist auch noch eine Immunreaktion mit Namen Prurigo, Strophulus adultorum.

Überprüfung der Entzündungswerte im Blut (CrP, Differentialblutbild) sind wichtig um zu klären, inwieweit eine bakterielle Infektion vorliegt.

Wo leben Sie denn ? Schreiben Sie mir Ihre Postleitzahl, dann schaue ich, wohin Sie sich wenden können.

Sie brauchen morgen einen Notfalltermin beim Hautarzt. Jede Praxis ist gesetzlich dazu verpflichtet, auch Klinikambulanzen. Wegen der Allgemeinreaktion müssen Sie zeitnah vor Ort ärztlich betreut werden.

Haben Sie etwas zur Behandlung im Hause ? bzw. schon versucht ?

Ich verlinke Ihnen zu Ihrer Beruhigung auch noch Informationen zu sexuell übertragbaren Krankheiten:

https://www.aidshilfe.de/syphilis

Unter Themen finden Sie angaben zu allen sexuell übertragbaren Krankheiten.

Da die Haut symbolisch für Beziehungen, Beziehungsprobleme, Distanz und Nähe steht, kann sie reagieren, wenn es in dem Bereich Probleme gibt. Je nachdem weshalb Sie ins Bordell gegangen sind und wie gut oder nicht gut es Ihrer Seele getan hat, kann die Haut auch mit anderen Erkrankungen darauf reagieren. Wenn Sie das Gefühl haben, daß alles mit den Bordellbesuchen zusammenhängt, kann das auch auf diesen Wegen möglich sein.

Hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen. (Der DANK soll am Schluß stehen. Besser sind 3-5 Sterne, da die Zuordnung dann automatisch erfolgen kann.)

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen KEINE KOSTEN verursacht.

Vielen Dank.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ich wohne in Ottobrunn 85521! Danke für die ausführliche Antwort und die Mühe! Sie bekommen von mir die volle Punktzahl an Sternen!Also muss ich mir keine großen Sorgen machen?Ich wollte morgen zu einem Hautarzt gehen, sofort in der Früh . Ich lasse mir ebenfalls einen Blutbild machen beim Hausarzt.Liebe Grüße und alles Liebe
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Und Entschuldigung, dass ich noch was fragen muss. Meinen Sie die beiden Ausschläge können im Zusammenhang sein? Mir bereitet mehr Sorgen der Ausschlag am ganzen Körper

Ja, ein Zusammenhang ist sehr wahrscheinlich. Ich denke, daß der Ausschlag am Körper sich nun zusätzlich entwickelt, weil die Immunreaktion im Zunehmen begriffen ist. Das ist nicht ungewöhnlich: es hat am Oberschenkel begonnen und breitet sich dann weiter aus. Das bedeutet, daß man behandeln und die Ursache klären muß.

Wegen einer klassischen sexuell übertragbaren Erkrankung brauchen Sie sich keine großen Sorgen zu machen.

Es ist gut, wenn Sie morgen gleich auf weitere Abklärung dringen. Notfalls haben Sie ja in München mehrere Hautkliniken.

Danke ***** ***** für die Sterne. Kopf hoch, das wird werden. Baldige Besserung ! Herzlichen Gruß Dr. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Dann bin ich ja etwas beruhigt und kann hoffentlich gut einschlafen. Ich mache das was Sie gesagt haben. Ganz herzlichen Dank und alles Gute Ihnen!!!

Gern geschehen. Schlafen ist wichtig für das Immunsystem.

Dankeschön.