So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1733
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Hallo, habe mich gerade (vor einer Stunde) von oben bis

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe mich gerade (vor einer Stunde) von oben bis unten inkl. Kopfhaut aufgekratzt. Neurodermitis. Alles nässt und blutet nicht mehr. Die Haut fühlt sich an als wäre sie voller Wasser. Ich kann mich kaum anfassen. Was soll ich tun?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Alter 23 weiblich Keine Medikamente. 3 verschiedene Cremes
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Vertrage kein Kortison.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- welche Cremen benutzen Sie und wie oft?
- was passiert, wenn Sie Cortisoncreme anwenden?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Cremes: eine von der Apotheke angemischt, von Weleda: Heilsalbe, Hametum SalbeNachdem ich Kortison verwendet habe kommt es immer schlimmer als es war zurück. Egal wie vorsichtig ich es wieder absetze
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Von der Kopfhaut kann ich kein Foto machen. Sieht man nix. Nässt aber auch, Vorhallen hinter den Ohren und im Nacken
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wärme? Kälte? Oder doch ins Krnakenhaus? Aber was machen die dann mit mir? Können sie mir überhaupt helfen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mit sie mein ich das Krankenhaus. Nicht Sie.
das sieht schlimm aus, ja. Mit frei verkäuflichen Cremen ohne Wirkstoff kommen Sie nicht weiter.
Sie brauchen eine dauerhafte, gute Anbindung bei einem niedergelassenen Dermatologen.
Bei häufigen, dermassen starken Schüben brauchen Sie auch mehr als Cremen, zB Lichttherapie oder Olumiant.
Da es so akut ist, rate ich Ihnen morgen entweder eine Notfallsprechstunde bei einem Dermatologen zu ergattern (muss jeder Dermatologe anbieten), oder in eine Hautklinik. Ein Krankenhaus ohne Dermatologie kann leider nichts anderes als Cortisoncreme draufstreichen. Dass das Ekzem nach dem Absetzen von Cortison stark zurück kommt, spricht im Übrigen nicht für eine Unverträglichkeit, sondern dass man Ihnen leider keine gute Erhaltungstherapie mit zB Elidel Creme gegeben hat. Sprechen Sie Ihren Dermatologen darauf an.
Jetzt akut können Sie kalte Schwarzteeumschläge machen: Schwarztee mind 20 min ziehen lassen, kalt stellen, T-Shirt oder Leintuch eintauchen und sich einwickeln für 15-30 min 2x täglich. Das wirkt antientzündlich.Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Herzlichen Dank! Das mit dem Schwarztee versuche ich gleich. Das mit der Bewertung mache ich auch gleich wenn ich das finde. Hat mir sehr weiter geholfen!