So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Wann muss ich mit einer wunde zum arzt? ich habe einen

Diese Antwort wurde bewertet:

wann muss ich mit einer wunde zum arzt? ich habe einen juckenden ausschlag rund um die wunde
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Da müssten Sie ein bisschen etwas zur Vorgeschichte erzählen.
Wann und wie hat das angefangen? Haben Sie sich verbrannt?
Meinen Sie mit Ausschlag die hautfarbenen Quaddeln?
Haben Sie bekannte Hauterkrankungen?Zum Arzt müssen Sie deswegen erstmal nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
ich habe eine angststörung und habe mir in einer panikattacke die hand aufgekratzt. die wunden haben sich dann entzündet.. seit heute morgen habe ich dort starken juckreiz und diese quaddeln.
keine hautkrankheiten
Ok, verstehe.
Also auf die Wunden können Sie zweimal täglich Bepanthen Plus auftragen, das desinfiziert und fördert die Wundheilung.
Die Quaddeln entstehen durch das Kratzen (= Druckurtikaria).
Sie können bis zu 4 Antihistamintabletten (zB Cetirizin, rezeptfrei) nehmen über den Tag verteilt (wenn es mit 1 Tablette schon weggeht, dann nur 1 nehmen).Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.