So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 4723
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ganz starke Juckreiz, ganze Körper, immer in Wechsel, außer

Diese Antwort wurde bewertet:

Ganz starke Juckreiz, ganze Körper, immer in Wechsel, außer Füße und Hände , Creme und Letritizin hilft nicht…
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 42, Frau, Lethritizin ,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Im Bett habe ich ähnlicheres wie Staub Zecken gesehen .. Aber sehr klein- unter der Luppe , aber nach einem Insekt aussehend- keine in der Familie hat das , sogar man nicht , der unter gleiche Decke schläft - scheinbar ni hat anstecken d

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Seit wann haben Sie das?

Waren Sie schon beim Arzt ? Wenn ja, was wurde diagnostiziert ?

Haben Sie kleine schwarze Punkte unter der Lupe gesehen?

Ist der Juckreiz in der Nacht am stärksten im Bett Wärme?

Das würde für Krätze sprechen, eine Milbeninfektion.

Wenn Ihr Mann keine Hautprobleme hat, bedeutet das nicht, dass Sie keine Krätze haben. Auch bei Schnupfen steckt sich nicht jeder in der Familie an. Das ist bei Krätze genauso. Das hängt vom Immunsystem ab.

Ist an der Haut etwas zu sehen? Können Sie mir über die Büroklammer einige Fotos schicken, möglichst scharfe, aus der Nähe und mit etwas Abstand aufgenommen, sodass ich die einzelnen Veränderungen und die Verteilung erkennen kann?

Außerdem habe ich noch folgende Frage: gibt oder gab es bei Ihnen oder Blutsverwandten Asthma, Allergien, Heuschnupfen, Hauterkrankungen?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich war beim Hausarzt- sie hat sofort gedacht Eichenprozessionsspinne ..Aber unsicher..Ich habe es nachts extrem , Tagsüber aber auch ganz stark .. Die Punkte und so braune Dinge mit den Armen ..
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (1VT3ZQL)
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (M1QTLZ5)
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (TSV3PSL)
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (42G3VZ1)
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Datei angehängt (7ZV4LTM)
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Vorerkrankungen haben wir nicht

Wie groß sind die schwarzen Punkte ?
Haben Sie diese mit der Lupe oder ohne fotografiert ?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Mit der Lupe
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ca.1mm

Der Eichenprozessionsspinner ist ca. 3 mm groß. Hat das wirklich Ähnlichkeit ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Eichen-Prozessionsspinner

Sie können dürch Doppelklick auf die Wikipediaseite kommten. Rechts oben und weiter unten ist er abgebildet.

Haben Sie die schwarzen Punkte vollständig aus Ihrem Bett entfernen können?

Haben Sie Haustiere? Wenn ja, seit wann und wo kommt diese her?

Tiere haben manchmal Parasiten an sich, die beim Menschen nicht bekannt sind, zum Beispiel die Rote Vogelmilbe.

In welcher Umgebung leben Sie? Gibt es zum Beispiel einen Bauernhof?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wir haben die Katze , sie geht noch draußen , alt, und immer am kratzen zur Zeit
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Nach Prozessionspinne sieht nicht aus..
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich habe die entfernt , aber nächsten Tag finde ich sie wieder

Danke.

Leben Sie in der Stadt oder auf dem Dorf ?
Sind Sie berufstätigt, womit bzw. mit wem haben Sie Kontakt ?

Das sind alles wichtige Dinge, wenn es um Parasiten geht.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wir wohnen ländlich , und habe Kontakt mit vielen Kindern
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Außerdem haben wir ein Wohnmobil in Wald am See am Campingplatz
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wir waren auch sehr viel und oft schwimmen im See , was vom Kanal ausgeht
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und vor 2-3 Wochen im Wald Pilze sammeln

Vielen Dank. Ich melde mich etwas später wieder, im Laufe des Abends. Wir Ärzte hier gehen unseren normalen beruflichen Tätigkeiten nach. Daher geht es nicht immer gleich weiter. Ich antworte ihn aber im Laufe des Abends weiter. Danke für Ihre Geduld.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Danke

Guten Abend noch mal, es ist bei mir spät geworden. Ich empfehle Ihnen, dass Sie die Parasiten im Labor untersuchen lassen, damit sie zugeordnet werden können. Oft ist es einfacher, wenn man sich an den Tierarzt wendet, weil die Parasiten in der Veterinärmedizin geläufiger sind als in der Humanmedizin. Da sich Ihre Katze kratzt, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie auch betroffen ist. Insofern haben Sie einen guten Grund, beim Tierarzt zu erscheinen. Darf die Katze in Ihr Bett?

Ich melde mich morgen früh wieder mit Therapieempfehlungen, die ich Ihnen geben kann. Für heute erst einmal gute Nacht.

Guten Tag, Danke für Ihre Geduld. Für Ihre eigene Behandlung lassen Sie sich bitte eine stärkere Cortisoncreme oder Cortisonmilch rezeptieren: zum Beispiel Betagalencreme oder Betagalenlotion. Das gleichzeitig Behandlung und ein Test: bei einer Milbeninfektion wird es wenig helfen. Wenn es gut anschlägt, spricht es gegen eine Milbeninfektion und mehr für eine Immunreaktion. In der Zwischenzeit lassen Sie Ihre Katze untersuchen und nehmen bitte die schwarzen Krümel zum Tierarzt mit, damit er sie ins Labor schickt. Sollte sich eine Nebeneffekten herausstellen, können Sie sich entweder Scabioral Tabletten und Infectoscab zum Eincremen von Ihrem Hausarzt verordnen lassen oder rezeptfrei eine Milbenbehandlung durchführen: Sie besorgen sich in der Apotheke Antiscabiosum 200ml, 25% für Erwachsene, 10% für Kinder bis 12. Zur Sicherheit müssen alle Personen, die im Haushalt leben, die Behandlung durchführen:

Tag 1 bis 3 : Ab Hals abwärts den ganzen Körper einmal täglich einschmieren, im Abstand von 24 Stunden. Einmal täglich die Bett- und Körperwäsche wechseln und so heiß wie möglich waschen. Über 72 Stunden kein Wasser an die Haut lassen. Wenn die drei Tage (72 Stunden) um sind, können und sollen Sie ausgiebig duschen oder baden.

Nach diesen drei Tagen der Juckreiz um 50 % oder mehr rückläufig ist, ist eine Milbeninfektion bestätigt.

Wenn noch Juckreiz und Hautveränderungen bestehen, dann kann man mit Cortisoncreme weiter behandeln. Manchmal dauert es einige Wochen, bis sie alle zurückgehen.

Zur Sicherheit wird Antiscabiosum am achten Tag nochmals aufgetragen und wirkt für 24 Stunden.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das Wort Danke ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen keine Kosten verursacht.

Vielen Dank.

Baldige Besserung und Alles Gute Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Dankeschön, ich habe gestern Nacht mit essigessenz versucht mich anzureiben . Es hat sich für einige Stunden beruhigt …

Ja, das kann helfen, auch Apfelessig. Das klärt aber noch nicht die Diagnose. Auf jeden Fall können Sie bis dahin mit dem Essig erst einmal besser schlafen. Das ist schon viel wert.

Besten Dank für die Sterne.