So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian Linde.
Fabian Linde
Fabian Linde,
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 367
Erfahrung:  Oberarzt at Klinikum Hochsauerland
103511140
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Fabian Linde ist jetzt online.

Hallo meine Tochter hat neurodermitis wir waren vor drei

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo meine Tochter hat neurodermitis wir waren vor drei Wochen in Kroatien
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): jetzt habe ich auch Angst dass sie sich auch mit impetigo angesteckt hat
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): sie ist 8 Jahre alt Hat alfonson cresa bekommen
Guten Morgen, ich helfe Ihnen gerne. Hat ihre Tochter denn in Kroatien neue Hauterscheinungen entwickelt. Sie können gerne Fotos hochladen dann kann ich Ihnen bei der Einschätzung helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ja, Sie hat auf dem Gesicht kleine weiße Punkte bekommen die sich jetzt in kleine getrocknete Wunden verwandelt haben.
Meine große Tochter ihre Schwester(die keine Hautprobleme hat) hatte drei Stück von impetigo davon gehabt. In Kroatien waren paar Kinder damit angesteckt. Bei Marta sind erst jetzt meiner Meinung nach die Symptome aufgetreten. Bilder anbei. Nur da Sie Neueodermitis hat kann ich es nicht 100% behaupten.
Entschuldigen Sie die späte Antwort. Ich hatte ein technisches Problem. Die Stellen sehen tatsächlich aus wie eine Hautinfektion. Eine Impetigo kommt durchaus in Frage auch wenn die typischen gelblichen Krusten nicht zu sehen sind. Ich bin der Meinung das sollte man auf jeden Fall antibiotisch behandeln. Dazu müssten sie zunächst zum Notdienst damit der Arzt sie untersuchen und Ihnen entsprechend was verordnen kann. Wenn starke Schmerzen und Fieber dazu kommen sollten sie unbedingt sofort zum Arzt. Eine Herpes Infektion bei Neurodermitis kann auch ähnlich aussehen und kann gefährlich verlaufen. Alles gute
Fabian Linde und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Vielen Dank