So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1132
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Guten Morgen Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Guten Morgen
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): ich habe eine Entzündung neben meiner Nase mit mehreren kleiner Erhebungen. In einem früheren Fall wurde mir vom Hautarzt ELIDEL 10mg/g verordnet.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Die Hautstelle ist punktuell erhöht und schmerzempfindlich
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
76J,weiblich,Ltyroxin, pradaxa 150mg, Metoprolol 47,5
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld. Wir Experten
sind in mehreren Chats aktiv und gehen zusätzlich unserem Beruf nach.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt.
Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine pos. Bewertung angewiesen, damit uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie dies?
- welche Beschwerden verursacht der Ausschlag?
- können Sie bitte ein schärferes Foto senden? Ich sehe auf der Wange eine minime Rötung, sonst nichts.
- was möchten Sie gern wissen?
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Seit Freitag, schmerzt , sieht aus, als ob es demnächst nässt, d.h. einzelne Bläschen könnten sich öffnen. Da ich die Creme nicht in der Apotheke erhalten kann(Rezeptpflichtig) habe ich mit Teebaumöl etwas desinfiziert. Leider kann ich kein gutes Foto hinbekommen; deshalb versuche ich eine genauere Beschreibung:ca.1,2cm Durchmesser, einzelne Poren treten „gefüllt“ hervor, zudem sieht man auch etwas gelbliches Sektret.
Kann ich irgendwie an einRezept für die Salbe kommen, da ich morgen nach Frankreich verreisen werde uns deshalb dann nicht zum Hautarzt kann.
ich rufe Sie gern innerhalb der nächsten Stunde an.
Vielen Dank ***** ***** freundliche Telefonat.
Ialugen Plus oder Bepanthen Plus 2x täglich, Hydrocortisoncreme (rezeptfrei) 1x täglich, ein sehr schwaches Cortison, das Sie als Alternative zu Elidel für kurze Zeit (max. 1 Wo) anwenden können.
Alles Gute!
Herzliche Grüsse
Dr. med. Vent