So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3431
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe Akne und bin am Meer nach dem ersten Meeresbesuch

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Akne und bin am Meer nach dem ersten Meeresbesuch habe ich überall Eiterpickel. Was soll ich tun ?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, Männlich, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- haben Sie am ganzen Körper Pickel?
- jucken sie?
- haben Sie bekannte Hauterkrankungen oder Allergien/Heuschnupfen?
- hatten Sie das schon mal?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Nur an der Brust und am Rücken
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Sie jucken etwas
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich habe Akne
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vor etwa 5 Jahren am Meer ebenfalls
ich denke Sie haben nun zusätzlich Hitzepickel = Miliaria rubra.
Wie behandeln Sie die Akne? Ich denke, diese ist nicht ausreichend behandelt.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Aktuell behandel ich es gar nicht
ok.
Dann schreibe ich Ihnen, was Sie gegen die Hitzepickel tun können. Ich denke, es ist schon eine Miliaria pustulosa, also mit bakterieller Beteiligung.
In welchem Land sind Sie in Urlaub?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
In Montenegro
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Es ist aber nicht die Akne die durch das Salzwasser gereinigt wird. So etwas ähnliches hatte ich online Gelesen.
Ja, das ist etwas anderes als Akne.Generell bei Hitzepickeln: Enge Kleidung vermeiden u wenn es geht nicht schwitzen.
Gegen die bakterielle Besiedelung (hilft also auch gegen die Akne): aus der Apotheke ein antibakterielles Duschgel verwenden.
Morgens u abends zinkoxidhaltige Schüttelmixtur auftragen, diese ist rezeptfrei u kann von der Apotheke zusammen gemischt werden (vielleicht gibt es in Montenegro auch ein ähnliches Fertigprodukt. Vor Gebrauch gut schütteln!):
https://www.altmeyers.org/de/dermatologie/zinkoxidschuttelmixtur-ethanolhaltige-hautfarbene-nrf-11-3-17851.ampGegen den Juckreiz: Antihistaminika, zB Cetirizin (rezeptfrei)
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Also für mein Verständnis:
Antibakterielles Duschgel nutzen
Morgens und abends Zinkoxidhaltige Schüttelmixtur (gibt es dafür einen Internationalen Begriff, ich gehe davon aus daß ich mit dem deutschen Begriff nicht weitkomme)
Cetrizin sobald es anfängt zu jucken auftragen ?
Cetirizin sind Tabletten. 1 Tabl. nehmen, wenn es juckt.Hier die englische Version vom Rezept:
https://www.altmeyers.org/en/dermatology/zinc-oxide-shaking-mixture-ethanol-containing-skin-coloured-nrf-11-3-130922.amp
Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich kann leider nicht drauf zu greifen da ich kein Arzt bin
Hier:
Sehen Sie den Screenshot?
Schönen Urlaub noch!
Bitte Bewertung oder ein Danke ***** *****
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Super vielen Dank ***** ***** ich
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ich hab eben noch eine Frage darf ich denn wieder ins Meer gehen ? Und wo kann ich sie bewerten. LG
ja, Meerwasser ist eventuell sogar gut.
Die Sterne finden Sie entweder ganz oben oder ganz unten. Danke
A. Vent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Darf ich die Salbe auch mit Sonnencreme auftragen morgens oder entnehmen die sich gegenseitig die Wirkung ?
ideal ist es nicht, aber besser als Sonnenbrand. Am besten wäre ein lockeres UV-Shirt
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Den Sonnenbrand habe ich schon seit drei Tagen. Ich hoffe Mal das dies bis morgen verschwindet