So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 758
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Guten Tag, ich war in Kroatien in Urlaub und habe schon

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich war in Kroatien in Urlaub und habe schon im Urlaub Probleme bekommen. Ich dachte zuerst das sind Mückenstiche, aber es sind immer mehr Pusteln dazu gekommen und auch tagsüber und ich habe nie Mücken gesehen. Zuerst die Arme, dann das Gesicht und der Hals.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 55, weiblich und nehme Citalopram 20 mg täglich. Gestern war ich beim Allgemeinarzt. Der hat mir eine Cortisontablette gegeben und Cortisonsalbe. Außerdem soll ich ein Allergiemittel, dass ich in Kroatien bekommen habe weiternehmen. Rinolan Allerg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Hautarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Auf dem linken Auge ist eine Schwellung und auf dem rechten Wangenknochen.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Hautärztin und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser beraten kann, können Sie ein paar scharfe
Fotos senden (über die Büroklammer).
Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung. Die Fotos werden nicht im Internet veröffentlicht.
Das Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie dies?
- Juckreiz?
- wie heisst die Cortisoncreme? Und wieviel mg von welchem Cortison nehmen Sie? Hat es schon genützt?
- was ist die Vermutung vom Allgemeinarzt? Sonnenallergie?
- haben Sie bekannte Hauterkrankungen oder Allergien?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vor ca. 6 Tagen fing es an und ist dann immer schlimmer geworden. Die Cortisoncreme heißt Hydrocort 0,5% Creme. Die Cortisontablette war eine Einmalgabe von 50 mg, glaube ich.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Der Allgemeinarzt wusste es nicht. Meinte vielleicht Bettwanzen oder Grasmilben. Ich habe keine Hauterkrankungen oder Allergien.
waren Sie dort schwimmen? Es könnte eine Zerkariendermatitis sein.
Seit wann sind Sie denn wieder zuhause u wird es seitdem schlimmer, besser oder gleich?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ja, ich war dort schwimmen. Ich bin seit Mittwoch Abend wieder zuhause. Ich würde sagen gleich. Auf jeden Fall nicht besser.
das passt sehr gut auf eine Zerkariendermatitis = Badedermatitis. Da Sie nicht in den Tropen waren, ist diese ungefählich u wird auch ohne Therapie vergehen. Der Arzt hat Ihnen das richtige gegeben. Die Hydrocortisoncreme können Sie morgens u abends anwenden.
Hier noch weitere Informationen:
https://www.netdoktor.de/krankheiten/badedermatitis/Zur Juckreizlinderung können Sie auch das Antihistaminikum weiter nehmen. Wenn es nicht nützt, dann weg lassen.
Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter u beruhigt Sie.
Haben Sie eine Rückfrage?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Im Internet steht, dass die im Süßwasser vorkommen. Gibt es die auch im Meer?
ja
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Gerne. Wünsche Ihnen gute Besserung!
Über eine pos. Bewertung freue ich mich sehr.
AlexandraVent und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.